Ein grau in grauer Sonntagnachmittag (Schütt)

Kreuzotter, Sandotter, Wiesenotter

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Ein grau in grauer Sonntagnachmittag (Schütt)

Beitragvon Snake23 » So Apr 28, 2013 19:30

Hallo, wie gesagt wars heute stark bewölkt, aber doch relativ warm mit einigen kurzen Sonnenfenster. Also doch optimal "grau".

Ammo1.JPG

Ammo2.JPG

Ammo3.JPG

Ammo4.JPG

Ammo5.JPG

Ammo6.JPG


Anbei noch ein Video

http://www.youtube.com/watch?v=ZEQlGNuh ... e=youtu.be

und zuletzt noch mein "Beifang".
Grüße
Harald

Ringelnatter1.JPG

Ringelnatter2.JPG

Kennt sich schon aus
Beiträge: 175
Registriert: Mo Mai 18, 2009 20:42

Re: Ein grau in grauer Sonntagnachmittag (Schütt)

Beitragvon Bufo viridis » So Apr 28, 2013 20:42

Hallo Harry,

tolle Bilder. Da kann man fast neidisch werden. Ich fahre dieses Jahr im August nach Kroatien, was von der Jahreszeit sicher nicht optimal ist aber möglicherweise habe ich ja doch Glück.

Wie nahe bist du denn bei dem Video an dem Tier dran?

Viele Grüße
Michi

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Re: Ein grau in grauer Sonntagnachmittag (Schütt)

Beitragvon Snake23 » Mo Apr 29, 2013 7:50

Hallo Michi, das waren nicht mal zwei Meter. Die sind momentan sehr nett zu mir. Liegt wohl am Frühling.
Grüsse
Harry

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 279
Registriert: Di Jun 02, 2009 19:52
Wohnort: Lessach

Re: Ein grau in grauer Sonntagnachmittag (Schütt)

Beitragvon reseptor » Di Mai 07, 2013 13:48

Hi Harry

...muss erst mal wieder warm werden hier im Forum!!

Du bist mir mit den Hornottern wieder mal eine "Hornlänge" vorraus ---ganz tolle Fotos und auch die Video`s sind spitze -- ist gleich viel einfacher wenn man die Tierchen in unmittelbarer Nachbarschaft hat.

lg. Ralph

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Re: Ein grau in grauer Sonntagnachmittag (Schütt)

Beitragvon Snake23 » Di Mai 07, 2013 17:31

Hallo Ralph, ja ich habs da schon relativ einfach. Kenne einige Plätze, die in ein paar Minuten für mich sehr leicht zu erreichen sind. Wenn ich keine Ammo finde ist es auch egal. Es kommen ja andere Tage, und ich brauche keine lange wetterabhängige Anreise zu Planen. Das mit dem Video ist halt mit dem kleinen Lumix-Fotoapparat im freien Gelände immer so eine wackel-Partie.
Dein letzter Beitrag hatte es ganz schön in sich! viewtopic.php?f=21&t=3458&p=17972#p17972
Für mich sind die Bilder von der Muralis, die sich über den Skorpion hermacht einfach einzigartig!
Zumal diese Skorpione bei uns in sehr vielen Gebieten schon eine Rarität geworden sind, und man eher zwei Hornottern findet, als einen Skorpion.
Grüsse
Harry

Zurück zu Giftschlangen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast