Ideenkirtag "Naturschutz aus Bauernhand" OÖ

Vorträge, Exkursionen,....

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Lernt alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: Di Dez 16, 2008 17:34

Ideenkirtag "Naturschutz aus Bauernhand" OÖ

Beitragvon Wettbewerb » Do Mai 20, 2010 10:41

Am 9. Juni 2010 findet in Waizenkirchen der "Ideenkirtag", der Abschluss des Wettbewerbes "Naturschutz aus Bauernhand" statt. Die Naturschutzabteilung des Landes Oberösterreich hat den Wettbewerb veranstaltet.

Zahlreiche Bäuerinnen und Bauern haben ihre Naturschutz-Projekte und -Ideen eingereicht. Auch Schülerinnen und Schüler landwirtschaftlicher Fachschulen und Jugendliche vom Bauernhof haben ihre Ideen und Taten eingereicht, mit denen sie den Erhalt unserer Natur unterstützen. Die Siegerinnen und Sieger des Wettbewerbes werden beim Ideenkirtag prämiert.

Der Ideenkirtag ist noch mehr als eine Preisverleihung - er ist eine große Veranstaltung rund um die Natur und den Naturschutz, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.
Geboten wird ein buntes Programm: vom Kochen mit würzigen und aromatischen Wildkräutern über den Nutzen von heimischen Gehölzen für Mensch und Tier bis hin zum geheimen Leben der Fledermäuse. Zu erfahren gibt es auch allerhand über Vögel, Reptilien und Amphibien - und wie man diesen Tieren bei Wohnungs- und Nahrungssuche helfen kann.
Beim umfangreichen Kinderprogramm können Kinder "Naturschutz zum angreifen" erleben, etwa beim Bauen von Insektenhotels oder bei einem Streifzug durch die Natur mit Felixx, dem Naturschutz-Maskottchen.

Wann? 9. Juni 2010, ab 14 Uhr
Preisverleihung um 15 Uhr
Wo? Fachschule für Landwirtschaft und EDV-Technik, Linzer Straße 2, 4730 Waizenkirchen

Nähere Informationen:

http://www.land-oberoesterreich.gv.at - Themen - Aktuell - Veranstaltungen
Mail: oberoesterreich(at)bauernhand.co.at

Zurück zu Veranstaltungen, Termine,....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste