Giftige Viper attackierte Reptilien-Experten

Herpetologie und die Medien

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: Di Mär 27, 2012 13:20
Wohnort: wien

Giftige Viper attackierte Reptilien-Experten

Beitragvon chilly » Di Sep 18, 2012 10:34

Hallo , ach du Schreck :shock: . Habe dies in der Heute Tageszeitung gelesn. :( http://www.vienna.at/oberoesterreicher- ... ft/3360899
Dateianhänge
SAM_3177.JPG
SAM_3176.JPG
SAM_3175.JPG
MFG---> chiLLy-~Angelo~

Lernt alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: Di Apr 19, 2011 10:42

Re: Giftige Viper attackierte Reptilien-Experten

Beitragvon DaOarge » Di Sep 18, 2012 15:15

Hab den Artikel auch gelesen. Immerhin wird am Ende darauf verwiesen, dass der Herr die Tiere legal gehalten hat und alle Bestimmungen eingehalten hat. Leider werden die meisten Leute dies einfach überlesen und Schlangen weiterhin in der Popularität der Bevölkerung abrutschen. Man kann nur vermuten, wie der Unfall zustande kam - vermutlich unachtsamkeit oder leichtsinn ?!

Grüsse
Gerald

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: Di Mär 27, 2012 13:20
Wohnort: wien

Re: Giftige Viper attackierte Reptilien-Experten

Beitragvon chilly » Di Sep 18, 2012 17:20

Servus Gerald, japs muss dir recht geben aber m.M nach kann die Schlange am wenigsten dafür.Weil wenn ein Grizzly einen Menschen verspeisst ist ja nicht da Grizzly schuld sondern der Mensch weil er ja in sein Teretorium eintritt. Angeblich laut Vienna.at solls ihn bereits Gott sei Dank schon beser gehn und er ist ausser Lebensgefahr.Immerhin etwas. gruss Angi
MFG---> chiLLy-~Angelo~

Lernt alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: Di Apr 19, 2011 10:42

Re: Giftige Viper attackierte Reptilien-Experten

Beitragvon DaOarge » Di Sep 18, 2012 18:09

Der Schlange gebe ich auch absolut keine Schuld - sorry, falls es so rüber gekommen ist. Darum gab ich als mögliche Ursachen auch Leichtsinn oder Unachtsamkeit an. Jeder der ein Wildtier hält, weiss, wie unberechenbar sie sind - wenn man dann nach 30x Wasserschale wechseln einmal nicht aufpasst ....

Schön zu hören, dass es ihm besser gehen soll.

Grüsse
Gerald

Zurück zu TV-Sendungen und Pressemitteilungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast