Viribus unitis bovis

Herpetologie und die Medien

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Viribus unitis bovis

Beitragvon Max Pöchhacker » Do Feb 14, 2013 14:03

Hi FFolks

Ein Krok zog den Kürzeren -
Gegen die soziale Kompetenz einer Büffelherde .. .

Das Video-Zeugnis: Spiegel.de


D'Ehre

M.P.

Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: Fr Apr 28, 2006 17:52
Wohnort: 1210 Wien

Re: Viribus unitis bovis

Beitragvon Rauschi » So Feb 17, 2013 10:06

Falls das Kroko, das überlebt hat, stellt sich mir die Frage ist es intelligent genug, um daraus zu lernen?
Didicerit a eam?

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Re: Viribus unitis bovis

Beitragvon Max Pöchhacker » So Feb 17, 2013 14:52

D'Ehre
Rauschi hat geschrieben:Didicerit a eam?

Sine ullo dubio !

Die Viecher sind normalerweise extrem smart und lernfähig.
Darüber wissen zb. die Aborigines @ .au recht gut bescheid.
Nur manchmal haben derartige Groß-Eidachs'ln halt ein fragiles Ego wie zb. hier:
Spiegel.de
Andererseits können auch die ganz Kleinen ein robustes Ego haben:Krone.at

M.P.

Zurück zu TV-Sendungen und Pressemitteilungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste