Dürnstein will zu Kärnten

Herpetologie und die Medien

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 315
Registriert: Do Mär 25, 2004 2:00

Dürnstein will zu Kärnten

Beitragvon Muralis » Di Jul 01, 2014 9:26

http://steiermark.orf.at/news/stories/2655404/

Der steiermärkischen Landesregierung ist wohl nicht bewusst, dass damit die Hornotter in Stmk. so gut wie ausstirbt (bis auf die gezählten 20 Exemplare unten im Süden)?

VG Wolfgang

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Re: Dürnstein will zu Kärnten

Beitragvon Vipersgarden » Di Jul 01, 2014 15:31

gehts um die Hornotter (der is es vollkommen wurscht), oder um ein paar geistige Nokabazln?
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 315
Registriert: Do Mär 25, 2004 2:00

Re: Dürnstein will zu Kärnten

Beitragvon Muralis » Fr Jul 04, 2014 10:59

Den Hornottern ist es zunächst einmal völlig wurscht, die trifft es höchstens, dass der Premiumplatz schön langsam verwalden wird die nächsten Jahre und Jahrzehnte. Da bräuchte man dann eine interessierte Landesregierung (es soll da in Stmk. eine Art Hornottern-Beauftragten gegeben haben, der sich aber bislang nur um die Tiere im südlichen Vorkommen gekümmert hat). Eine Landesregierung, die aber gegen die legitimen Interessen der Bevölkerung agiert, der wird auch die Hornotter egal sein.
Und in Kärnten wiederum hat man noch so viel Hornotternplätze, dass man sich für die Dürnsteiner Ottern nicht extra anstrengen wird.

Darüber hinaus ist es mir als Halbsteirer prinzipiell nicht wurscht, wenn Stmk. diese superschönen Ottern abgibt.
Dateianhänge
ammo3f1a.jpg

Zurück zu TV-Sendungen und Pressemitteilungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast