Zur falschen Zeit am falschen Ort

Herpetologie und die Medien

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 306
Registriert: Do Okt 09, 2008 21:56
Wohnort: Emden

Zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitragvon Joey Santiago » Do Nov 10, 2016 18:55

http://www.gmx.net/magazine/wissen/fels ... n-32005322

Als ob man ein möglicherweise aufgegessenes Haustier noch retten könnte...

Gruß,

Frank

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 848
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Re: Zur falschen Zeit am falschen Ort

Beitragvon Vipersgarden » Fr Nov 11, 2016 13:38

Joey Santiago hat geschrieben:Als ob man ein möglicherweise aufgegessenes Haustier noch retten könnte...

Gruß,

Frank


wohl nicht, schon gar nicht bei einer Würgeschlange. die aber auf dem Bild kein Felsenpython (Python sebae) sondern ein Sri Lanka Tigerpython (Python molurus pimbura) ist
Mario Schweiger

http://www.vipersgarden.at
.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Zurück zu TV-Sendungen und Pressemitteilungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste