Es kann sich lohnen, im Unterricht aufzupassen ;-)

Herpetologie und die Medien

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 328
Registriert: Do Okt 09, 2008 21:56
Wohnort: Krummhörn

Es kann sich lohnen, im Unterricht aufzupassen ;-)

Beitragvon Joey Santiago » Mo Apr 15, 2019 19:57


Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Re: Es kann sich lohnen, im Unterricht aufzupassen ;-)

Beitragvon Max Pöchhacker » Di Apr 16, 2019 22:10

Hallo Frank

Ich habe hier ein Gegenbeispiel in Form eines Kaimans in Brasilien der
ein wenig unachtsam gewesen sein dürfte .. .
Blick.ch

D'Ehre
M.P.

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 328
Registriert: Do Okt 09, 2008 21:56
Wohnort: Krummhörn

Re: Es kann sich lohnen, im Unterricht aufzupassen ;-)

Beitragvon Joey Santiago » Mi Apr 17, 2019 16:49

Moin Max,

es gibt eben solche und solche, auch unter den Reptilien. Die Überschrift ist allerdings etwas reißerisch :mrgreen:

BG. von Frank

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Re: Es kann sich lohnen, im Unterricht aufzupassen ;-)

Beitragvon Max Pöchhacker » Fr Apr 19, 2019 14:29

Joey Santiago hat geschrieben:Moin Max,

[...} Die Überschrift ist allerdings etwas reißerisch :mrgreen:

BG. von Frank

Immerhin, für den Kaiman endete das Treffen mit einem felin-digestiv-transformatorischen Trip.

:-)
M.P.

Zurück zu TV-Sendungen und Pressemitteilungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast