Eidechsen in der Wachau

Emys, Lacerta, Iberolacerta, Podarcis, Zootoca

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 388
Registriert: Do Mär 24, 2005 2:00
Wohnort: Enns

Eidechsen in der Wachau

Beitragvon rennfahrersepp » Fr Mai 09, 2008 10:57

Wir nutzten den schönen Frühlingstag gestern zu einem Ausflug in die Wachau. An 4 Beobachtungspunkten konnten wir uns an der dortigen Lacertidenfauna begeistern.
Unsere ersten Funde machten wir in der Nähe von Hadersdorf, bzw. Rohrendorf. Hier waren am Vormittag einige sehr schön gefärbte Smaragdeidechsen unterwegs.

Interessant ist, dass ich nördlich der Donau in der Wachau noch nie Zauneidechsen beobachten konnte, während gerade im Bereich von Rossatz eine sehr hohe Dichte vorherrscht.

Bild

In der Nähe von Rossatz waren es ausschliesslich Zauneidechsen, die aber dort in sehr hoher Dichte vorkommen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Am späten Nachmittag führte uns unsere Tour noch nach Aggstein. Dort konnten wir auf engem Raum sowohl lac. agilis, als auch lac. viridis beobachten:

Bild

Bild

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 313
Registriert: Do Mär 25, 2004 2:00

Beitragvon Muralis » Fr Mai 09, 2008 14:17

Die Bilder bestätigen wieder eins: Zauneidechsen sind momentan trotzdem meine Favoriten!

Die Variabilität der Rückenzeichnung und das stechende, oft etwas kalte Grün der Männchen bestechen einfach!
Herzliche Grüße aus Niederösterreich!
Wolfgang

Zurück zu Eidechsen und Schildkröten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste