Eidechsenhügel aus Granitsteinen

Emys, Lacerta, Iberolacerta, Podarcis, Zootoca

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Ist neu hier
Beiträge: 1
Registriert: Fr Jul 11, 2008 17:31

Eidechsenhügel aus Granitsteinen

Beitragvon heissi69 » Fr Jul 11, 2008 17:45

Kann mir jemand auf dieser Seite sagen, ob man einen Eidechsenhügel auch aus Granitsteinen bauen kann, oder sind die zu hell, sodass sie sich zu langsam oder zu wenig erwärmen.

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 388
Registriert: Do Mär 24, 2005 2:00
Wohnort: Enns

Re: Eidechsenhügel aus Granitsteinen

Beitragvon rennfahrersepp » Fr Jul 11, 2008 19:12

heissi69 hat geschrieben:Kann mir jemand auf dieser Seite sagen, ob man einen Eidechsenhügel auch aus Granitsteinen bauen kann, oder sind die zu hell, sodass sie sich zu langsam oder zu wenig erwärmen.


Hallo!

Es ist kein Problem, Du findest auch in der Natur jede Menge Eidechsen auf Granit. Kalk ist noch heller und dort halten sich auch Eidechsen auf. Wichtig ist, dass nicht nur Steine dort sind, sondern auch andere Strukturen, wie Holz, Rinde, Bewuchs.

Zurück zu Eidechsen und Schildkröten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast