Blindschleiche beim Komposthaufen

Emys, Lacerta, Iberolacerta, Podarcis, Zootoca

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Blindschleiche beim Komposthaufen

Beitragvon Snake23 » Mi Apr 08, 2009 11:06

Heute bei meinem Komposthaufen, diese sehr stattliche Blindschleiche entdeckt.

Bild

Bild

Lernt alles kennen
Beiträge: 14
Registriert: Mo Jan 05, 2009 13:15

Beitragvon Bobba » Mi Apr 08, 2009 11:44

wie lang war sie?
lg vom zauneidechsen-freak^^

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Beitragvon Snake23 » Mi Apr 08, 2009 15:55

Bobba hat geschrieben:wie lang war sie?


Hallo, also 30cm hatte die schon. Auch sehr gut genährt. Hatte so 4cm hinter dem Kopf einen Durchmesser von ca. 8 mm. Bei der nächsten lege ich als größenvergleich etwas daneben hin.
Grüße aus Kärnten

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 63
Registriert: Mi Jul 23, 2008 18:42
Wohnort: Ahaus

Beitragvon schlangenfan » Mi Apr 08, 2009 20:59

Hallo,
habe heute auf einer Lichtung im Wald auch meine erste Blindschleiche 2009 gesehen :) .

Ich fand vorher IMMER welche, die sich unter Totholz in der Sonne befanden. Die von heute nicht, sie sonnte sich um 13 uhr (sonst sonnen sie sich ja früh morgens oder am späten Nachmittag) im trockenen Laub und ich konnte noch ein paar Fotos knippsen:

Bild

die Blindschleiche hatte einen Durchmesser von gut 1 cm, wenn nicht noch ein paar mm mehr. Die Länge betrug 31 cm (hinzu kommt, dass der neue Schwanz noch nicht vollständig nachgewachsen ist. Also war sie unglaublich kräftig und sehr lang)

Feuersalamander habe auch noch 2 gefunden (einer mit 24 cm länge).
Dann waren noch 30 Bergmolche zusehen. Einer war im Landhabitat unter Totholz versteckt. Diese Bergmolch-Dame sah nicht gerade sehr gesund aus :cry: :

Bild

Schönen Gruß

Ist neu hier
Beiträge: 1
Registriert: Fr Apr 23, 2010 20:07

Re: Blindschleiche beim Komposthaufen

Beitragvon nic73 » Fr Apr 23, 2010 20:13

Habe am Montag auch eine ca. 4 cm dicke Blindschleiche in unserem Garten gesehen. Habe ein bißchen ekel vor diesen Viechern, mußte aber die Echse vor meinen Katzten retten und habe sie auf eine Schaufel getan und weggebracht. Könnte mich nicht erinnern als Kind jemals eine so dicke Blindschleiche in unserem Dorf, wo ich jetzt auch noch wohne, gesehen zu haben. Die Viecher werden immer Größer und dicker oder meine ich das nur?
Gruß nic73

Zurück zu Eidechsen und Schildkröten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast