Lacerta agilis W oder Zootoca vivipara?

Emys, Lacerta, Iberolacerta, Podarcis, Zootoca

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Lernt alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: Mi Sep 13, 2017 22:23

Lacerta agilis W oder Zootoca vivipara?

Beitragvon Jürgen Baldinger » So Mai 12, 2019 20:40

Könnt Ihr mir bitte helfen? Ist das ein Zauneidechsen-Weibchen oder doch "noch" eine Bergeidechse? Beobachtet am vergangenen Freitag nördlich von Klein-Mariazell (Bez. Altenmarkt/Triesting) an einem Forststraßenrand auf 500 msm, lokalklimatisch halbschattig-frisch. Vom Habitat vielleicht eher Z. vivipara, von der Größe würde ich auch vorsichtig dazu tendieren, aber gibt es in der Draufsicht ein belastbares Differenzialmerkmal in der Färbung zwischen weiblicher L. agilis und Z. vivipara?


Danke,

Jürgen
Dateianhänge
cf. zootoca vivipara kleiner mariazeller graben N reitel-graben bei klein mariazell gem. altenmarkt - triesting_20190510_100830 2.jpg

Lernt alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: Mi Sep 13, 2017 22:23

Re: Lacerta agilis W oder Zootoca vivipara?

Beitragvon Jürgen Baldinger » So Mai 12, 2019 20:41

Oder geht es doch am besten über den Kopf? Weil nicht klein und etwas abgesetzt, L. agilis?

Ist öfters hier
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mai 25, 2012 18:38

Re: Lacerta agilis W oder Zootoca vivipara?

Beitragvon podarcis » Mo Mai 13, 2019 21:05

Hallo Jürgen,

das ist eine subadulte Lacerta agilis.

Grüße
Michael

Lernt alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: Mi Sep 13, 2017 22:23

Re: Lacerta agilis W oder Zootoca vivipara?

Beitragvon Jürgen Baldinger » Di Mai 14, 2019 20:51

Danke Dir. Und gibt es in der Draufsicht ein gutes Differenzialmerkmal punkto Färbung?

Ist öfters hier
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mai 25, 2012 18:38

Re: Lacerta agilis W oder Zootoca vivipara?

Beitragvon podarcis » Do Mai 16, 2019 15:44

Keine Ahnung.

Wenn Du einge gesehen hast, machst Du Dir keinen Kopf mehr darüber - ich zumindest nicht.
Für mich stand auch nie die Frage im Raum, woran ich sie unterscheiden kann, weil die sind einfach total unterschiedlich.

Versuch mal die Bestimmungshilfe der NRW Herpetofauna:
http://www.herpetofauna-nrw.de/download ... hilfen.pdf.
Vielleicht hilft Dir das.

Gruß
Michael

Lernt alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: Mi Sep 13, 2017 22:23

Re: Lacerta agilis W oder Zootoca vivipara?

Beitragvon Jürgen Baldinger » Fr Mai 17, 2019 21:48

Danke!

Zurück zu Eidechsen und Schildkröten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste