Artenbeschreibung Äskulapnatter

Anregungen, Verbesserungsvorschläge,...

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Lernt alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: Mi Sep 29, 2010 11:02

Artenbeschreibung Äskulapnatter

Beitragvon Harmonika » So Aug 12, 2012 10:46

Grüß euch!

Bin zwar schon länger hier unterwegs, allerdings fiel mir erst gerade eben auf, dass zumindest die Absätze "Lebensräume" & "Lebensweise" der Artenbeschreibung zur Äskulapnatter 1:1 ident mit denen der Schlingnatter sind und die Äskulap auch als Schlingnatter bezeichnet wird :roll:
Da scheint sich wohl ein kleiner Fehler beim Kopieren der Texte eingeschlichen zu haben?!
Oder irre ich mich?

Liebe Grüße, Harmonika

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1120
Registriert: Mo Sep 23, 2002 2:00
Wohnort: Wien

Re: Artenbeschreibung Äskulapnatter

Beitragvon Gerald » So Aug 12, 2012 12:29

Vielen Dank, ist ausgebessert.
Ja, der Fehler hat sich wohl beim Kopieren der Artbeschreibungen in das neue CMS eingeschlichen ;-)

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1334
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Re: Artenbeschreibung Äskulapnatter

Beitragvon Christoph » Mo Aug 13, 2012 21:42

Vielen Dank - hier ein Versuch einer zaghaften Erklärung:

http://www.online-korrektorat.de/featur ... fehler.pdf
Beste Grüße

Christoph

Lernt alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: Mi Sep 29, 2010 11:02

Re: Artenbeschreibung Äskulapnatter

Beitragvon Harmonika » Mo Aug 13, 2012 22:18

Grüß euch!

Nanana, halb so wild, mir fiel es ja auch nur deshalb auf, da diese beiden Arten die einzigen sind, die mir in natura noch fehlen 8)
Wollte mich nur nochmal informieren, um meine "Suche" zu optimieren, da fiel es halt auf.
Ansonsten ist dieses Forum, Umstellung hin oder her, ja wirklich äusserst laienfreundlich und sehr detailliert!
Dazu noch die kompetenten Fachleute und die interessierten, fachkundigen anderen Leser - TOP! Weiter so!

Liebe Grüße, Harmonika

Ist öfters hier
Beiträge: 27
Registriert: Mi Dez 21, 2005 16:41
Wohnort: Baden-Württemberg, Gomaringen

Re: Artenbeschreibung Äskulapnatter

Beitragvon klintzkopf » Do Aug 16, 2012 11:34

Ein kleiner Rechtschreibfehler hat sich bei der Unterschrift des Kopfportraits im Absatz Beschreibung eingeschlichen. Dort heißt es: "Äskulapnatter Kopfportrait: abgerundete Schnauze und runde Pubillen"

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1334
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Re: Artenbeschreibung Äskulapnatter

Beitragvon Christoph » Do Aug 16, 2012 12:39

Danke Dir, ist korrigiert.
Beste Grüße

Christoph

Ist öfters hier
Beiträge: 27
Registriert: Mi Dez 21, 2005 16:41
Wohnort: Baden-Württemberg, Gomaringen

Re: Artenbeschreibung Äskulapnatter

Beitragvon klintzkopf » Sa Aug 18, 2012 3:03

Kein Ding, gern geschehen!

Zurück zu Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast