Unke oder Nicht?

Funde & Beobachtungen

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: Di Mär 27, 2012 13:20
Wohnort: wien

Unke oder Nicht?

Beitragvon chilly » Mi Apr 04, 2012 18:08

Hallo Hab dies heute in Wien 23 gesichtet .konnte einen kurzen blick auf die Beine erhaschen und dachte dass ich da ein wenig gelb vorblitzen hab sehen..Handelt es sich bei den ersten 5 Fotos um Gelbbauchunken?Ja das 6.7 und 8denk ich ist ein Grasfrosch oder??Un zuletzt sind doch 3 verscheidene Laichballen oder ??Dank euch im vorhinein
Dateianhänge
SAM_0811.JPG
3 verschiedene?
SAM_0810.JPG
SAM_0812.JPG
3 verschiedene?
SAM_0835.JPG
8
SAM_0831.JPG
7
SAM_0817.JPG
6.
SAM_0836.JPG
Unke?
SAM_0838.JPG
gelbe beine
SAM_0839.JPG
gelbe beine ?
SAM_0816.JPG
Unke?
SAM_0815.JPG
Unke?
MFG---> chiLLy-~Angelo~

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 383
Registriert: So Jun 13, 2010 8:56
Wohnort: Wien/Wolkersdorf Umgebung

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon 7088maxi » Mi Apr 04, 2012 19:16

Hallo,
die letzten drei Bilder sind Unken. Vermutlich Gelbbauchunken.
LG

Kennt sich schon aus
Beiträge: 175
Registriert: Mo Mai 18, 2009 20:42

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon Bufo viridis » Mi Apr 04, 2012 19:44

Hi,

ja, Maxi liegt richtig. Kenne die Öster. Verbreitung der Gelbbauchunke garnicht auswendig, dachte es gäbe Richtung Wien / Neusiedlersee nur Rotbauchunken. Die Bilder zeigen aber tatsächlich Gelbbauchunken.

Viele Grüße
Michi

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: Di Mär 27, 2012 13:20
Wohnort: wien

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon chilly » Mi Apr 04, 2012 19:54

Danke euch für die rasche Antwort.Lag ich richtig mit meiner vermutung .Hab sehr genau hingucken müssn war nicht grösser wie 5 cm die kleine Unke juhe.Na freut mich werd dann mal gleich den Fund melden Ciao Mfg chiLLY
MFG---> chiLLy-~Angelo~

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 383
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Perchtoldsdorf - NÖ

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon MD » Do Apr 05, 2012 11:43

@ Bufo viridis: Wien war früher sogar eine potentielle Hybridisierungszone der beiden Unkenarten, da vom Wienerwald her die Gelbbauchunken und von den Donau-Auen die Rotbauchunken aufeinander treffen konnten. Seitdem aber die Stadt dazwischen steht, sind solche Hybridisierungen aber eher unwahrscheinlich.

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 573
Registriert: So Sep 03, 2006 17:36
Wohnort: Wien

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon pleurodeles » Do Apr 05, 2012 12:00

Die Frösche dürften übrigens Springfrösche sein (zu denen gehören wohl auch die Laichballen) - großes Trommelfell, spitze Schnauze, rein weißer Bauch, lange Beine.

Rotbauchunken sind auch schon unterwegs, konnte vorgestern in der Unteren Lobau bei der Künigl Traverse eine wandernde sehen - keine 15 m von 10 Sumpfschildkröten entfernt, die sich auf 2 Baumstämmen die Sonne auf den Panzer haben scheinen lassen. Exotin war zum Glück keine dabei...

LG,
Günther

Kennt sich schon aus
Beiträge: 175
Registriert: Mo Mai 18, 2009 20:42

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon Bufo viridis » Do Apr 05, 2012 12:57

Hallo zusammen,

vielen, vielen Dank für die nette Erklärung der Verbreitungssituation, toll!
Was man da immer hört / sieht von den Schildkröten, Unken, Kröten, Schlangen usw. um Wien / Richtung Ungarn ist echt paradisisch. Ich schaffe es nur leider nie weiter wie Oberösterreich, wenn ich im Urlaub bin.

@Chilly: War das eigentlich alles die selbe Unke?

Viele Grüße
Michi

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: Di Mär 27, 2012 13:20
Wohnort: wien

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon chilly » Do Apr 05, 2012 14:31

@Chilly: War das eigentlich alles die selbe Unke?

Hallo hast gute Augen =)) Hast recht sind definitiv 2 verschiedene..muss dir zustimmen find ich auch voll genial was man alles für Infos immer bekommt DANKE an ALLE Mfg chiLLY
MFG---> chiLLy-~Angelo~

Kennt sich schon aus
Beiträge: 175
Registriert: Mo Mai 18, 2009 20:42

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon Bufo viridis » Do Apr 05, 2012 16:06

Hallo,

mir sieht nur die Unke, die unter Wasser fotografiert wurde irgendwie vom Gesicht her nach einer Rotbauchunke aus.
Falls du nochmal in das Gebiet kommst und Fotos von Unken machst, wäre es wirklich super, wenn du nochmal berichtest.

Viele Grüße
Michi

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: Di Mär 27, 2012 13:20
Wohnort: wien

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon chilly » Do Apr 05, 2012 17:36

Hi Michi sieht mir fast schon wie ein neuer Auftrag aus aber irgentwie wart ich nur auf sowas denn es macht mir irrsinige Freude davon zu berichten und wenn es immer so begeisterte Interresenten gibt...Also hab ich das richtig verstanden ich sollte eher Fotos von vorne also von der Gesichtsform machen or???Zwecks unterscheidung...oda gehts wirklich nur von der unter seite?also bauch ,dazu müssts ichs ja rauscäschen ne...mfg chiLLY
MFG---> chiLLy-~Angelo~

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: Di Mär 27, 2012 13:20
Wohnort: wien

Re: Unke oder Nicht?

Beitragvon chilly » Do Apr 05, 2012 17:38

sind ja nicht grad die grössten und mit da hand rausfischen wird auch nicht einfach...und ich mag nicht dass ein tier zu schaden kommt...save the earth-- save the amphibians..=))
MFG---> chiLLy-~Angelo~

Zurück zu Funde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast