Ist das eine Ringelnatter?

Funde & Beobachtungen

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Ist neu hier
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mär 23, 2015 11:51

Ist das eine Ringelnatter?

Beitragvon poidl » Sa Mai 16, 2015 21:40

DSC0o743pbkl.jpg

DSC00492kl.jpg


Diese Schlange fand ich in einer Thujenhecke am Waldrand. Sie war in ca 1,80 Meter Höhe und sonnte sich dort. Die Länge ist schwer zu schätzen., aber jedenfalls weit mehr als 1 Meter.
Nach meiner Meinung fehlen ihr fast alle Merkmale einer Ringelnatter. Könnte es sich um ein entkommenes Terrarientier handeln?
Fundort: Karwendel, ca. 900 Meter Seehöhe, Nähe Vomp in Tirol

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Re: Ist das eine Ringelnatter?

Beitragvon Max Pöchhacker » So Mai 17, 2015 7:04

Hallo

Das sind schon mal recht gute Fotos.

Das wichtigste zuerst : Mit der Ringpupille ist es schon mal ganz sicher keine
Kreuzotter. :->

Der Rest spricht IMHO für eine Ringelnatter,
mal sehen was die Chef's hier dazu äußern .. .

D'Ehre

M.P.

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 91
Registriert: So Mai 03, 2009 8:53
Wohnort: Bayern

Re: Ist das eine Ringelnatter?

Beitragvon Jürgen Gebhart » So Mai 17, 2015 7:21

Auch wenn diesem Tier die markanten Merkmale einer Ringelnatter fehlen ist das von dir gefundene Tier eindeutig eine Ringelnatter.

Bei dieser Art ist in Zeichnung und Färbung vieles möglich.

https://www.flickr.com/photos/56611613@ ... 6993736765

Zurück zu Funde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast