Zamenis longissimus Begegnung

Funde & Beobachtungen

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Ist neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Fr Mai 11, 2018 19:00

Zamenis longissimus Begegnung

Beitragvon weana0815 » Fr Mai 11, 2018 21:11

Hallo alle zusammen.
Wenn ich mich kurz vorstellen darf:
Ich bin der Werner, 40 jahre jung & komme aus
der Obersteiermark.
Bin seit früher Kindheit total fasziniert von
Schlangen und freue mich über regen Austausch...

Hier gleich mal eine Begegnung mit einer ca. 130 cm
langen Äskulapnatter...


Obwohl ich doch sehr oft auf "Schlangenerkundung"
gehe, hat mich die Reaktion dieses entzückenden Tierchens immens überrascht... Genug der Worte, hier die Bilder...
Dateianhänge
FB_IMG_1526065651644.jpg
FB_IMG_1526065646447.jpg
FB_IMG_1526065637996.jpg

Ist öfters hier
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 02, 2015 18:31

Re: Zamenis longissimus Begegnung

Beitragvon evamaria » Sa Mai 12, 2018 19:45

Hallo Werner,

super Bilder! :D Wo hast du dieses Prachtexemplar gefunden?

LG
Eva Maria

Ist neu hier
Beiträge: 4
Registriert: Fr Mai 11, 2018 19:00

Re: Zamenis longissimus Begegnung

Beitragvon weana0815 » Sa Mai 12, 2018 22:31

Hallo, Eva-Maria.

In der Nähe des örtlichen Sportzentrums. Hab sie erst mal
nur beobachtet und bin dann immer näher ran. Sie hat jedes
Loch und jede Ritze erkundet, war wohl auf Futtersuche.
Irgendwann hab ich sie dann sanft berührt - nicht die
geringsten Anzeichen von Flucht oder Abwehrverhalten.
Ich wusste von meinen Strumpfbandnattern noch, dass die
äusserst neugierig waren & immer herkamen, wenn ich
die Hand ins Terrarium hielt. Aber bei einer freilebenden Äskulapnatter hätte ich nie und nimmer damit gerechnet...

Zurück zu Funde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast