Schlange im Garten Südoststeiermark

Funde & Beobachtungen

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: Fr Jun 29, 2018 15:16

Schlange im Garten Südoststeiermark

Beitragvon Christoph88 » Fr Jun 29, 2018 19:03

Hab heute diese Schlange bei uns im Garten endeckt.
Hoffe sie ist nicht giftig, würde mich freuen wenn sie jemand idendifizieren könnte.
Dateianhänge
20180629_140806.jpg

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Re: Schlange im Garten Südoststeiermark

Beitragvon Max Pöchhacker » Fr Jun 29, 2018 21:29

Hallo Christoph

Sie sieht ein bischen schlapp aus. Ich hoffe es ist alles OK mit ihr.

Für mich deutet alles auf eine absolut ungiftige Schlingnatter hin,
von der Farbe her ein Weibchen.

Du kannst sie zuverlässig von einer Kreuzotter unterscheiden indem Du ihr tief in ein Auge blickst. :-)
Schlingnatern haben nämlich Ringpupillen, Kreuzottern haben Schlitzpupillen.

Mal sehen was die anderen sagen.

M.P.

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1174
Registriert: Mo Sep 23, 2002 2:00
Wohnort: Wien

Re: Schlange im Garten Südoststeiermark

Beitragvon Gerald » Fr Jun 29, 2018 21:31

Genau, ist eine Schlingnatter.

Schöne Grüße
Gerald

Ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: Fr Jun 29, 2018 15:16

Re: Schlange im Garten Südoststeiermark

Beitragvon Christoph88 » Sa Jun 30, 2018 11:06

Danke für die schnellen Antworten. Bin etwas erleichtert das es sich um eine ungiftige Schlange handelt und kann mich nun wieder gemütlich entspannt in den Garten legen.

Zurück zu Funde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast