Schlangen in der Türkei

reports, pictures,....

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

Schlangen in der Türkei

Beitragvon mingranos » Mo Mär 27, 2006 14:53

Hallo Reptilienfreunde,

nachdem meine Exkursion an die kroatische Adriaküste im August 2005 ein voller herpetologischer Erfolg war, plane ich in diesem September eine Exkursion in die Türkei.

Obwohl in der Türkei sehr viele Schlangenarten leben, ist es nicht leicht, den urlaub für eine bestimmte Region zu planen, da in der Türkei die Landschaften sehr vielseitig sind. Wahrscheinlich werde ich aber in der Gegend um Kemer und Antalya auf Schlangensuche gehen.

War jemand von euch schon einmal in der Türkei auf Schlangensuche?
Gibt es Bücher oder Informationen im Internet, die mir bei der Vorbereitung helfen können? Ich habe schon bei Amazon, Ebay usw. nachgeforscht, bin aber leider nicht fündig geworden.

Ich freue mich auf eure Anregungen.

Grüsse an alle Reptilienfreunde

Andreas

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Mi Mär 29, 2006 9:39

Klar gibts was im Internet !
Schau mal auf meiner Webseite -> Check-Listen -> Türkei.
Dort findest Du für die in der Türkei lebenden Arten Verbreitungskarten. Die funktionieren aber nur mit INTERNET EXPLORER, nicht mit FIREFOX !!
Ausserdem gibts unter -> Literatur auch einiges über die Türkei als PDF.
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Macht sich's gemütlich
Benutzeravatar
Beiträge: 72
Registriert: Sa Jan 07, 2006 23:18
Wohnort: Dresden

Beitragvon ticino » Mi Mär 29, 2006 14:05

menno, wieso nicht mit firefox?!
könntest du das nicht aktualisieren?
biddö! :roll:
Das Wenigste gerade, das Leiseste, einer Eidechse Rascheln, ein Hauch, ein Husch, ein Augenblick - wenig macht die Art des besten Glücks.

Grüße aus Sachsen
http/www.jugend-oeko-haus.de

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Mi Mär 29, 2006 14:28

... würds ja gerne. kein mensch (zumindest die, die ich gefragt habe) hat dafür eine Erklärung.
Also zum IE von Bi$$ Gates greifen.
(Übrigens: baue im Laufe die ganze Artenliste und Ländercheckliste(n) um, dann gehens auch mit dem Feuerfuchs (siehe Unterartenliste -> Vipern; Colubriden und Elapiden folgen im Mai oder Juni).
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

Tolle Seite

Beitragvon mingranos » Mi Mär 29, 2006 18:33

Hallo Mario,

danke für deine Tipps. Ich habe deine Seite besucht und habe mich direkt in deiner Friends-Kategorie eingetragen.

In den nächsten Tagen werde ich deine Website genauer auswerten und finde dann hoffentlich die begehrten Infos.

Viele Grüße an alle im Forum und weiter so!!!

Gruss Andreas Noe

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

doch mit Firefox?

Beitragvon mingranos » Mi Mär 29, 2006 18:35

Hallo Mario,

ich habe soeben deine Website mit dem Firefox besucht und hatte keine Probleme. Geht es vielleicht doch?

Gruss Andreas Noe

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Mi Mär 29, 2006 18:46

Also, ich habs heute mittag mit dem Feuerfuchs 1.5 versucht. und bei mir zeigte er die Verbreitungspunkte nicht an (Checkliste -> Türkei).
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Macht sich's gemütlich
Benutzeravatar
Beiträge: 72
Registriert: Sa Jan 07, 2006 23:18
Wohnort: Dresden

Beitragvon ticino » Mi Mär 29, 2006 20:09

also mit meinem feuerfuchs kann ich den map-button gar nicht erst anklicken.
das geht nur bei 'pic' und 'info' :?
auf jeden fall ist das verwunderlich...und schade, da die seite wirklich interessant ist.

ticino
Das Wenigste gerade, das Leiseste, einer Eidechse Rascheln, ein Hauch, ein Husch, ein Augenblick - wenig macht die Art des besten Glücks.

Grüße aus Sachsen
http/www.jugend-oeko-haus.de

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

Respekt

Beitragvon mingranos » Do Mär 30, 2006 11:54

Hallo Mario,

ich habe beim Durchstreifen deiner tollen Website deinen Erfahrungsbericht über den Schlangenbiss in der Türkei gelesen. Erst einmal möchte ich dir mein Bedauern darüber ausdrücken. Aber ich habe riesigen Respekt vor dir, weil du trotz des Verlusts deines rechten Arms immer noch ein Reptilienfan bist und sogar noch etliche Giftschlangen im Terrarium hältst. Weiter so.

Mit dem Feuerfuchs funktionierts tatsächlich nicht, ich hatte mich da wohl zu früh gefreut. Aber mit dem IE funktioniert es einwandfrei. Der tut es dann zur Not auch, hat ja wohl eh jeder auf dem Rechner.

Ich werde jetzt definitiv ins Gebiet um Kemer fliegen. Auf deiner Website habe ich mir bei der Verbreitungskarte der Türkei die entsprechend vorkommenden Arten angeschaut. Ich bin jetzt an der Vorbereitung, das entsprechende Habitat auszuwählen, um die Schlangen zu finden. Leider sind noch entsprechend viele Reptilien nicht mit ihrem Verbreitungsgebiet auf der Karte verfügbar. Kannst du mir bitte noch die Arten nennen, die rund um Kemer/Antalya vorkommen, aber noch nicht auf deiner Website abzurufen sind? Das wäre super.

Nochmals Respekt an dich und ich glaube, dein Schicksal sollte auch eingefleischte Exkursionsteilnehmer immer mahnen, nicht unvorsichtig im Umgang mit Giftschlangen zu werden und entsprechende Schutzkleidung wie Stiefel und Handschuhe zu tragen.

Gruss Andreas Noe

Zurück zu International herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste