Frühling 2007 in Belgien

reports, pictures,....

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 113
Registriert: Di Aug 02, 2005 2:00
Wohnort: Belgium

Frühling 2007 in Belgien

Beitragvon Jeroen » Mo Apr 16, 2007 11:34

Some herps we came across last weekend ...
http://www.hylawerkgroep.be/jeroen/index.php?id=37
g's,
J.

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

Where is it in Belgium

Beitragvon mingranos » Mi Aug 15, 2007 21:10

Hello,

great to hear from other guys outside Austria. I am living in Germany near Bitburg, so not really far away from you.

Till now Belgium wasn´t that country to look for snakes. But you made some nice pictures. I am especially interested in Vipera Berus. I am living in a spot in Germany where that Species does not exist.

Greetings from Germany

Andreas

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 113
Registriert: Di Aug 02, 2005 2:00
Wohnort: Belgium

Beitragvon Jeroen » Do Aug 16, 2007 14:24

Dear Andreas,

It's in the province Namur. However, I am not going to give away details here - the viper populations are limited in number and vulnerable.

BTW, I believe we were in your viper-free area last weekend =>
http://www.hylawerkgroep.be/forum/index ... ,96.2.html
Beautiful area!

g's,

J.

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

Yes, I know this area

Beitragvon mingranos » Do Aug 16, 2007 23:16

Hello Jeroen,

sure you won´t tell any detailed area for the snakes. I wouldn´t have suggested this.

I know this area you went last weekend very well. It´s not that far away from me, but I need at leat 2 hours to get there. I am there 2 or 3 times a year, but only in the period between May and June, because after that normally zamenis longissimus is not that easy to find. But there are still a lot of natrix natrix and coronella austriaca. I know the regional nature group called "Naturschutzhaus Wiesbaden" and we made some interesting trips last year. They do a lot for their snakes.

In Schlangenbad near the River Rhine I was the last time this year in June. It was a great trip. In two days I have seen 13 longissimus, 4 Natrix and 2 austriaca. If you know the spots you find them every time.

I think I will show you some pics from the last 2 years. I hope you like them.


Bis dann und Gruss aus der Eifel

Andreas Noe
Zuletzt geändert von mingranos am So Aug 19, 2007 19:09, insgesamt 2-mal geändert.

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

Bilder wollen nicht

Beitragvon mingranos » Do Aug 16, 2007 23:20

Hallo Administratoren,

meine Bilder wollen mal wieder nicht erscheinen. Ich habe Sie ins Album geladen, mehr passsiert leider nicht. Könntet ihr euch bitte darum kümmern, damit sie hier angezeigt werden können?

danke

gruss Andreas Noe

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 113
Registriert: Di Aug 02, 2005 2:00
Wohnort: Belgium

Beitragvon Jeroen » Fr Aug 17, 2007 10:30

I think you need to insert the closing tag "[/img]" at the end of each picture URL, instead of just once at the end. You probably selected the entire final lines at once and hit Img then...

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Fr Aug 17, 2007 11:20

The problem is that the filename includes blanks!
Cornelia

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

and now?

Beitragvon mingranos » So Aug 19, 2007 15:07

thanks a lot for your help. What can I do? Upload all the pictures again? Or shall I try the way Jeroen would prefer? Will that work? Can I change the names of the pictures in the upload?

Greetings Andreas

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 304
Registriert: Di Feb 20, 2007 13:57

Re: and now?

Beitragvon Leif » So Aug 19, 2007 16:13

Hallo Andreas!
Ich würde deinen "missglückten" Beitrag einfach bearbeiten und an jeden Namen eines Bildes [/img] anhängen. Dann sollte es klappen...
Schöne Grüße, Leif

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 575
Registriert: So Sep 03, 2006 17:36
Wohnort: Wien

Beitragvon pleurodeles » So Aug 19, 2007 18:48

Du kannst dann auch in der Vorschau schauen, ob´s geklappt hat...

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

klappt nicht, ich gebs auf

Beitragvon mingranos » So Aug 19, 2007 19:12

hallo zusammen,

vielen Dank für eure Mithilfe, aber das hier funktioniert nicht. Ich habe alle Bilder neu uploaded, diesmal ohne Leerzeichen im Namen und an alle Bildnamen die Endung [/img] angehangen, genauso wie ihr es beschrieben habt und so wie es auch in der Anleitung steht. Der einzige Unterschied zu vorher ist jetzt, dass statt des Namens gar nichts mehr erscheint.

Ist schade, da unter den Bildern zahlreiche schöne Aufnahmen der Äskulpnatter aus Deutschland Gebiet Rheingau sind. Diese schöne Natter ist bis auf wenige Rückzugsgebiete in Deutschland fast ausgestorben. Vielleicht bekommt ja doch ein Admin die Bilder eingestellt, ich für meinen Teil gebs auf.

Danke und bis bald.

Gruss Andreas

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

Ich Esel

Beitragvon mingranos » So Aug 19, 2007 19:32

Hallo zusammen,

vor lauter Sucherei habe ich Esel das Einfachste gar nicht gesehen, einen Button zum Raufladen der Bilder. Also, hier nun endlich die versprochenen Bilder.

Bild
meine Freundin Daniela mit auf Schlangensuche


Bild
hier habe ich viele Äskulapnattern gefunden, Holzstapel mit Ethernitplatten abgedeckt, optimal zum ungestörten Sonnenbaden


Bild
Bild
ein Steinbruch mit See im Gebiet, hier konnte ich öfters eine Ringelnatter beobachten und einige schöne Seefrösche


Bild
eine schöne Blindschleiche, diese war im gesamten Habitat massenhaft zu finden


Bild
die besagte Ringelnatter schwimmend, beobachtet im o.g. Steinbruch


Bild
Bild
Äskulapnattern, auch die nächsten Bilder


Bild
Bild
Bild
Bild
Ringelnatter, diese waren auch im gesamten Gebiet anzutreffen


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Das hat ja dann doch noch geklappt. Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruss Andreas Noe

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 113
Registriert: Di Aug 02, 2005 2:00
Wohnort: Belgium

Beitragvon Jeroen » Mo Aug 20, 2007 1:29

Thanks, Andreas. Nice pics. The quarry with Natrix, we visited too, but it was a busy Sunday (a lot of people running around there) so no Natrix for us. Surprised to see that there were no wall lizards there. Is that Seefrosch natural there or introduced?

Ist öfters hier
Beiträge: 49
Registriert: Mo Jun 07, 2004 2:00

Seefrosch

Beitragvon mingranos » Mo Aug 20, 2007 9:40

Hello Jeroen,

Thanks. I don´t know so much about frogs, so I can´t tell you that. But there were a lot. Did you see the frogs? They were all on the rockside and the right side, where it is a little bit difficult to get to.

I made some pictures from the frogs, but I can´t find them. If you are interested in the pics, I will look another time for them. They must be somewhere.

I wish all the guys here in the Forum a nice week and we´ll hear from each other.

Greetings Andreas

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 113
Registriert: Di Aug 02, 2005 2:00
Wohnort: Belgium

Re: Seefrosch

Beitragvon Jeroen » Mo Aug 20, 2007 20:49

mingranos hat geschrieben: Did you see the frogs? They were all on the rockside and the right side, where it is a little bit difficult to get to.


Well, got my feet wet ... (see picture on page below)
http://www.hylawerkgroep.be/forum/index ... 6.new.html

There're surely ridibunda, just don't know whether are endogenous overthere or not. We found a lot of mixed ridibunda-esculenta populations.

Zurück zu International herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste