Korfu

reports, pictures,....

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 87
Registriert: So Sep 30, 2007 9:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Korfu

Beitragvon S.a.m. » Mi Aug 12, 2009 20:50

Hi Leute

Ich war für zwei Wochen auf Korfu. Leider gabs wenig herpetologisches aber dafür schöne Landschaft usw.

Erstmal ein Blick in einen Olivenhain:
Bild

Hier ein Olivenbaum von nahem
Bild

Das war ein offeneres Gebiet mit Böschungen und Holzhaufen:
Bild

Die lag dort ganz in der Nähe im Straßengraben:
Bild
Bitte um Bestimmung. Der Kopf war leider schon ab.

Hier nochmal der Grund dafür, dass Korfu "die grüne Insel" genannt wird:
Bild

Hier noch ein bisschen was von der Küste:
Bild

Und noch eins:
Bild

Der Sonnenaufgang:
Bild

Und dann war ich noch auf einer kleineren Insel:
Bild

Dann zu guter letzt leuchtende Wolken:
Bild

Gesehen hab ich noch einige Geckos, Eidechsen, Frösche, eine Würfelnatter und eine ganz plattgefahrene Schlange. Leider hatte ich bei Funden den Foto zu spät zur Hand. War aber trotzdem schön

MfG S.a.m.
Schlange am Mönchbruch

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1340
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Beitragvon Christoph » Do Aug 13, 2009 8:13

Hallo S.a.m.

Danke für die Bilder. Bei der Kopflosen Schlange würde ich auf eine Schlanknatter (Platyceps najadum) tippen.
Wo sind die Küstenbilder entstanden?
Beste Grüße

Christoph

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Do Aug 13, 2009 8:52

Ja, ist sicher Platyceps najadum.
Aber da ist ein bisschen mehr ab als der Kopf, denn die ganzen Ocellenflecken am Hals fehlen.
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 87
Registriert: So Sep 30, 2007 9:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon S.a.m. » Do Aug 13, 2009 11:46

Danke euch beiden für die Bestimmung. Wär auch meine Vermutung gewesen, aber die fehlenden Flecken haben mich irritiert.
@Christoph: Die Bilder sind ganz im Norden in der Nähe von Sidari entstanden.

MfG S.a.m.
Schlange am Mönchbruch

Zurück zu International herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast