Bavaria herping

reports, pictures,....

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: So Mai 03, 2009 8:53
Wohnort: Bayern

Bavaria herping

Beitragvon Jürgen Gebhart » Do Nov 05, 2009 10:19

Die Reptilien und Amphibien Saison ist leider schon wieder vorüber, wie jedes Jahr ging`s auch dieses Jahr wieder viel zu schnell.
Hier ein paar Bilder die ich im laufe des Jahres gemacht habe.

Zootoca vivipara
Bild

Bild

Lacerta agilis
Bild

Podarcis muralis
Bild

Vipera berus
Bild

Bild

Natrix natrix
Bild

Bild

Lisotriton vulgaris
Bild

Rana temporaria
Bild

Bufo bufo
Bild

Bild

Bufo calamita
Bild

Bufo viridis
Bild

Bild

Weinschwärmer
Bild

Königslibelle
Bild

Winterlibellen
Bild

Mehr Bilder unter:
http://www.fieldherping.eu/Forum/viewto ... f=10&t=269
http://www.fieldherping.eu/Forum/viewto ... f=10&t=271

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1189
Registriert: Mo Sep 23, 2002 2:00
Wohnort: Wien

Beitragvon Gerald » Do Nov 05, 2009 16:59

Schöne Bilder!

Speziell die melanistische vivipara sowie die berus könnens echt.
Und gerade für solche insitu-Aufnahmen wie die natrix oder das muralis - Pärchen wünscht man sich natürlich ein leichtes, lichtstarkes 400mm - Objektiv mit VR und Abbildungsmaßstab bis 1:1 (<1k €) :roll:

Kann mich nur allzugut an dieses Frühjahr erinnern, wo mein 105mm Makro leider nicht ausreichend war um an so einen Natrixhaufen nahe genug heran zu kommen :?

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 97
Registriert: So Mai 03, 2009 8:53
Wohnort: Bayern

Beitragvon Jürgen Gebhart » Do Nov 05, 2009 17:39

Danke Gerald!

Die meisten Aufnahmen habe ich mit dem 100 mm Makro von Canon gemacht.
Das Muralis Paar und die drei Natrix sind mit dem 70 - 300 Tele fotografiert.

Übringens das Bild in dem die beiden Natrix Männer um das Weibchen werben ist nicht aus dem Frühjahr! Habe ich Mitte Juli aufgenommen!

Kennt sich schon aus
Beiträge: 166
Registriert: Do Dez 15, 2005 18:29
Wohnort: Berlin

Beitragvon pewter » Do Nov 05, 2009 18:41

Ich hatte dies Jahr auch eine ringelnatterpaarung am 15. september. Scheint selten zu sein aber dennoch nichts ungewöhnliches. Dazu gibts auch 2 texte:
WINKLER, C.: Nachweis einer Herbstpaarung der Ringelnatter (Natrix natrix) in Schleswig-Holstein, Rana 9
Lankes, K. [1928]. Herbstpaarung bei der Ringelnatter. - Blätter für Aquarien- und Terrarienkunde, Bd. 39, S. 489, Braunschweig.
leider hab ich beide nicht :-/
Warum die aber in dem fall mitten im sommer loslegen wollen?

Zurück zu International herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste