Erster Fund 2011

reports, pictures,....

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Beitragvon Max Pöchhacker » Mo Mär 21, 2011 19:08

Hallo Frank
Frank Sudendey hat geschrieben:Und Max: Bei dir vor der Haustür gibt es viel mehr Arten als hier bei mir! Da ist es ausgleichende Gerechtigkeit, wenn du witterungsbedingt noch ein wenig warten musst :lol:
Beste Grüße,
Frank

:->
Hast Du Lust mal vorbei zu schauen ? :wink:

M.

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Beitragvon Snake23 » Fr Mär 25, 2011 10:46

In der Hoffnung, endlich auch bei uns die ersten Schlangen zu finden, war ich gestern wieder ein bisschen unterwegs. Eigendlich sollten bei den aktuellen Temperaturen die ersten Schling- und Ringelnattern herauskommen. Aber leider nicht. Dafür die erste Smaragdeidechse. Zwar noch etwas blass und sehr schüchtern, aber immerhin.
Grüße
Snake23

P.S. das Bild der "Kreuzotterflunder" ist echt ein Hammer (alle anderen natürlich auch).

Bild

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 316
Registriert: Do Mär 25, 2004 2:00

Beitragvon Muralis » Fr Mär 25, 2011 20:20

In Zelking, wo es mittlerweilen von alten und jungen Zauneidechsen nur so wimmelt, gab es vorgestern und gestern den 1. Rotrücken der Saison zu sehen. Dort sind sie ja ziemlich selten und dieses Exemplar war schwanzlos und ungewöhnlich scheu, sodass ich ihn nur mit dem Tele aus Entfernung knipsen konnte.

Ringelnattern sind hier überraschend auch noch nicht aufgetaucht.

Bild
Herzliche Grüße aus Niederösterreich!
Wolfgang

Ist öfters hier
Beiträge: 38
Registriert: Fr Aug 07, 2009 11:05

Beitragvon BloodRed » Sa Mär 26, 2011 18:19

Kleines herpetologisches Frühlingstagebuch :lol:

http://www.viperas.de/erstenberus11.html

Grüße

Andre

Vorherige

Zurück zu International herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste