Oman 5.0

reports, pictures,....

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 91
Registriert: So Mai 03, 2009 8:53
Wohnort: Bayern

Oman 5.0

Beitragvon Jürgen Gebhart » So Okt 30, 2016 8:56

So, dann war ich also mal wieder im Oman, zum fünften Mal schon, scheint mir dort echt zu gefallen. War von 20.10 – 27.10.16 dort mit An- und Abflug hatte ich also 6 Tage Zeit Tiere zu suchen und zu fotografieren.
Hab das Ganze ziemlich relaxed angehen lassen.
Am Vormittag Tiere fotografieren, rumfahren und die Gegend anschauen, Nachmittag an den Pool und in den Whirlpool (32 Grad Außentemperatur, 40 Grad warmes Wasser) danach ein Nickerchen und abends wieder Tiere suchen.
Alles in allem 21 Reptilienarten gefunden, darunter
eine Agamen Art die ich bis jetzt noch nicht fotografieren konnte
5 Wurmschlangen
4 Sandrasselottern
5 Chamäleons und ein ziemlich außergewöhnliches Schlafverhalten von einem Chamäleon

Hier ein paar Bilder

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mehr Bilder wie immer im flickr-Album
https://www.flickr.com/photos/56611613@ ... 4404488051

Lernt alles kennen
Beiträge: 15
Registriert: Sa Mai 16, 2015 14:12

Re: Oman 5.0

Beitragvon B. gabonica » So Okt 30, 2016 16:41

Richtig gute Fotos! Danke fürs reinstellen :)

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1334
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Re: Oman 5.0

Beitragvon Christoph » Mo Okt 31, 2016 18:27

Danke - beneidenswerte Eindrücke bei sympatischen Tagesablauf :)
Beste Grüße

Christoph

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1120
Registriert: Mo Sep 23, 2002 2:00
Wohnort: Wien

Re: Oman 5.0

Beitragvon Gerald » Sa Nov 05, 2016 19:51

Auch ich schließ' mich an, wirklich feine Sache!
6 Tage erscheint mir auf's Erste fast (zu) kurz, aber nachdem du schon so oft dort warst, kann ich mir wirklich eine entspanntere Ausgangsposition dahinter vorstellen :-)

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 306
Registriert: Do Okt 09, 2008 21:56
Wohnort: Emden

Re: Oman 5.0

Beitragvon Joey Santiago » Do Nov 10, 2016 18:53

Wie immer schöne Bilder, vor allem von der Echis, weil sie so ausdruckstarke Augen hat!

Jürgen Gebhart hat geschrieben:(32 Grad Außentemperatur, 40 Grad warmes Wasser)

In südlichen Ländern mit hohen Temperaturen geht das normalerweise andersrum, also man geht nicht zum Aufwärmen ins Wasser :mrgreen:

Gruß,

Frank

Zurück zu International herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste