Krkonose (Riesengebirge), CZ

reports, pictures,....

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Krkonose (Riesengebirge), CZ

Beitragvon Vipersgarden » So Dez 11, 2005 12:39

Habe bei mir ein Album mit Bildern meiner Exkursion ins
Riesengebirge im August 1991 eingerichtet. Auf tschechisch
heisst das Riesengebirge "Krkonose" und ist die (angebliche)
Heimat des Rübezahl.
Flora und Fauna ähnlich wie bei uns in den Alpen -
herpetologisch bis auf den Alpensalamander das selbe.
Die Gegend ist wunderschön und leicht zu erreichen. Auch das
Gebiet ist gut erschlossen. Wäre wieder einmal eine mehrtägige
Exkursion wert.

Photoalbum Krkonose - August 1991

Some pictures from my excursion to the Krkonose mountains in northern
Czech Republic in August 1991


Mario
Zuletzt geändert von Vipersgarden am Di Dez 27, 2005 14:52, insgesamt 1-mal geändert.
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Macht sich's gemütlich
Benutzeravatar
Beiträge: 55
Registriert: Di Dez 13, 2005 23:16
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Beitragvon Kater Karlo » Fr Dez 16, 2005 19:28

Die Bilder würde ich gerne sehen! Bis jetzt blieb mein Monitor weiß! :(
Zuletzt geändert von Kater Karlo am Fr Dez 16, 2005 20:48, insgesamt 2-mal geändert.
Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Fr Dez 16, 2005 20:10

Habe die Seite ausprobiert - und sie funktioniert :lol:
Mario
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Kennt sich schon aus
Beiträge: 166
Registriert: Do Dez 15, 2005 18:29
Wohnort: Berlin

Beitragvon pewter » Fr Dez 16, 2005 20:34

Sie funktioniert z.b. mit dem IE!
Mit dem neusten Firefox hingegen nicht :P

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Fr Dez 16, 2005 20:42

......... ist eine reine HMT(L) Datei, wie die ganze Homepage.
Nur DIV usw.
Liegt dann wohl an den Einstellungen.
:lol: :cry: :P :lol:

Mario
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Gast

Beitragvon Gast » Fr Dez 16, 2005 21:05

ist sozusagen Vipernsch...ße. Wenn's am firefox liegt, weiß ich wenigstens Bescheid. Gibt andere Möglichkeiten auf Zugriff! :lol:

Macht sich's gemütlich
Benutzeravatar
Beiträge: 55
Registriert: Di Dez 13, 2005 23:16
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Beitragvon Kater Karlo » Fr Dez 16, 2005 21:09

Der "Gast" war ich. Das Gerät soll mich eigentlich "automatisch" einloggen. Funktioniert auch nicht! Technik..........
Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Fr Dez 16, 2005 21:12

Kenn mich da zu wenig aus. Aber mit dem Internet Explorer von Bi$$ Gates funktionierts

mario
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Fr Dez 16, 2005 21:33

Habe mir jetzt Firefox extra heruntergeladen und installiert !!
:lol: :lol:
Mit Firefox gehts auch - aber:
der Link muss heissen:

http://vipersgarden.at/album/Krkonose/index1.html

Firefox hat scheinbar Probleme mit "Blanko-Frameseiten"

mario
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Macht sich's gemütlich
Benutzeravatar
Beiträge: 55
Registriert: Di Dez 13, 2005 23:16
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Beitragvon Kater Karlo » Fr Dez 16, 2005 22:34

Danke an Mario. Jetzt tut er's. :P
Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Lernt alles kennen
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 07, 2005 18:22
Wohnort: Regensburg

Beitragvon bergfloh » Fr Dez 16, 2005 22:37

Hallo Mario!

Sehr schöne Bilder. Der Wasserfall ist ja klasse, aber auch die Häuser, die Blumen, die Echsen und der Grasfrosch erst - alles wunderschön :D. Aber was ist das für ein Falter, weiß das jemand?

Ich bin auch mit Firefox unterwegs, klappt also wie Du siehst. :)

Schöne Grüße
Winfried

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Fr Dez 16, 2005 22:45

Der Falter ist ein Trauermantel - Nymphalis antiopa.

Bau jetzt noch meine anderen Alben auf meiner Webseite um (unter Berichte und Photos. In etwa 10 min müssten die dann auch mit Firefox gehen.
Mario
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Macht sich's gemütlich
Benutzeravatar
Beiträge: 55
Registriert: Di Dez 13, 2005 23:16
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Beitragvon Kater Karlo » Fr Dez 16, 2005 22:46

Ein Trauermantel. War hier, Deutschland und drumherum, früher häufig. Inzwischen ein großer Glücksfall, wenn man einen zu sehen bekommt.
Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Moderator
Beiträge: 668
Registriert: Mo Jun 17, 2002 2:00
Wohnort: 1220 Wien

Beitragvon Srutl » Mo Dez 26, 2005 5:57

Hi Mario!

Sehr schoene Bilder - den Wasserfall muss ich mir auch anschauen, genau aus der Gegend kommt Sonja! Du musst mir mal sagen, wo der ganau ist...

schoene Gruesse vom Ningaloo Reef - wir konnten gestern eine Suppenschildkroete beim Eierlegen beobachten!
======================


Srutl

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Di Dez 27, 2005 14:56

Hi all,

ich hoffe Ihr hattet schöne Festtage !

Bezüglich Riesengebirge:

Wir könnten ja im Frühsommer eine 4- bis 5tägige Exkursion dorthin machen.
Kenn´ mich dort ein bisschen aus und weiss auch, wo man Herps finden kann.
Gut wäre ein Termin so in der 2. Junihälfte.
Wer Interesse hat, bei mir per mail melden!

Mario
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Zurück zu International herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast