Gestern am Schneeberg...

Herpetologische Beobachtungen in Österreich

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Moderator
Beiträge: 668
Registriert: Mo Jun 17, 2002 2:00
Wohnort: 1220 Wien

Gestern am Schneeberg...

Beitragvon Srutl » So Mai 14, 2006 10:28

Nahchdem der Wetterbericht für Samstag im Osten doch noch ausgezeichnetes Wetter versprach, machten wir uns gestern auf, am Schneeberg eine kleine Bergtour zu machen. Und siehe da, plötzlich fand ich neben dem Weg ein Knäuel liegen. Zuerst dachte ich an eine erschlagene Schlange, danach an eine mögliche Paarung und dann entdeckte ich, dass eine kleine Schlingnatter eine fast ebenso grosse Blindschleiche erwischt hatte:


Bild
Die Blindschleiche bewegte sich trotz der Umklammerung noch vehement.

Bild
Aber sie hatte doch alles fest im Griff...

Bild
Bei näherem Hinsehen war dann doch schon ein grosser Teil verschlungen

Bild
aber trotzdem steht noch ein langer Weg bevor

Bild
leider hielt der Wetterbericht nicht und es schüttete schon zu Mittag wie aus Strömen. Als wir nach drei Stunden zum Tatort zurück kamen, waren Täter und Opfer verschwunden.
======================


Srutl

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 197
Registriert: So Aug 11, 2002 2:00
Wohnort: Weinviertel

Beitragvon Franz » Do Jun 15, 2006 11:16

Lieber Srutl,
tolle Fotos; das Opfer wird wohl verschwunden bleiben - oder doch sehr verstreut und für uns nicht wirklich erkennbar wieder auftauchen (die Schlingnatter profitiert von dieser Jause wohl einige Wochen...). 8)
Grüße aus dem Weinviertel
Franz

Zurück zu Austrian Herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste