frisches Material : Coronella /Glattnatter

Herpetologische Beobachtungen in Österreich

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

frisches Material : Coronella /Glattnatter

Beitragvon Max Pöchhacker » Di Okt 09, 2007 16:22

Hi FFolks

Die Nächte sind schon ziemlich frisch, deswegen exponieren sich die Viecherl da bei mir ein bischen der Herbstsonne und sind dabei auch noch dekorativ.

Außerdem habe Ich hier schon eine Weile keine frischen Bilder mehr sehen können ; die hier sind von heute nachmittag :

Bild

und noch ein Ausschnitt :

Bild

D'Ehre & n'abend .. .

Max

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 87
Registriert: So Sep 30, 2007 9:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon S.a.m. » Fr Okt 12, 2007 14:39

Mahlzeit

kann mir vielleicht jemand sagen wann Schlingnattern ungefähr in die Winterruhe gehen? Ist das stark von der Temperatur abhängig und liegen
die dann auch nur noch direkt vor ihrem Winterversteck in der Herbstsonne?

Im Voraus schon mal vielen Dank und viele Grüße S.a.m.

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Beitragvon Max Pöchhacker » Fr Okt 12, 2007 16:16

Hi !

Das ist eine gute Frage der ich mich anschließen möchte.

Ich tippe mal, daß das ziemlich synchron mit der Winterruhe der Beute geschehen dürfte. - Also mit der Winterruhe der Blindschleichen zb.

Ich habe heute auch eine Frage ans Forum, mehr dazu unter " Mausetod im Habitat "

Max

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 304
Registriert: Di Feb 20, 2007 13:57

Beitragvon Leif » Fr Okt 12, 2007 22:35

Hallo!

S.a.m. hat geschrieben:kann mir vielleicht jemand sagen wann Schlingnattern ungefähr in die Winterruhe gehen? Ist das stark von der Temperatur abhängig und liegen
die dann auch nur noch direkt vor ihrem Winterversteck in der Herbstsonne?


Laut "Die Schlangen Europas und rund ums Mitterlmeer" - Ulrich Gruber - findet die Paarung direkt nach der Winterruhe im April bis Mai statt. Daraus kann man schließen, dass die Winterruhe von November bis März dauert. Ich glaube, dass, wenn es den Tieren zu kalt wird, sich dann verkriechen. Das varriiert von Jahr zu Jahr. Max. noch 4 Wochen im Flachland dürften sie draußen sein.

Viele Grüße, Leif

Zurück zu Austrian Herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast