Feuchte Ebene / Moosbrunn

Herpetologische Beobachtungen in Österreich

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 575
Registriert: So Sep 03, 2006 17:36
Wohnort: Wien

Feuchte Ebene / Moosbrunn

Beitragvon pleurodeles » Mo Apr 06, 2009 0:09

Hello!

In Moosbrunn rufen inzwischen auch schon Wechselkröten, Laubfrösche, diverse Wasserfrösche (muss mich in deren akustische Lautäußerungen noch a bissl einarbeiten) und vereinzelt Rotbauchunken. Zootocas konnte ich keine finden, es würde mich aber sehr verwundern, wenn sie bei diesen Temperaturen noch nicht aktiv wären. Abschließend gab es (neben spannenden Vögeln) auch noch eine fliehende Ringelnatter zu sehen...

Wie schaut´s mit Vipern in Österreich aus? Gibt´s da wie in Deutschland auch schon Beobachtungen (oder hab ich was verpasst?)?

LG,
Günther

Zurück zu Austrian Herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast