Im Kamptal

Herpetologische Beobachtungen in Österreich

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Moderator
Beiträge: 668
Registriert: Mo Jun 17, 2002 2:00
Wohnort: 1220 Wien

Im Kamptal

Beitragvon Srutl » So Mai 31, 2009 10:46

Am vergangenen Wochenende besuchten wir das mittlere Kamptal zwischen Gars und Rosenburg. .

Bild

Etwas abseits des Kamp fanden wir ein schönes Gewässer mit vielen Laubfröschen, einige riefen auch am Tag

Bild

Im Schilf sonnten sich etliche Laubfrösche.

Bild

Interessanterweise leben in diesen Gewässern Rotbauchunken, obwohl der Lebensraum für Gelbbauchunken passend wäre.

Bild

Das Gewässer war umgeben von einem sehr artenreichen Kulturland. Die Steine wurden von den Wiesen an den Rand verlesen und bilden dort Verstckmöglichkeiten für Schlangen. Diese Äskulapnatter weist Streifen am Körper auf - ein Zeichen für die Übergangsfärbung ins Adultstadium.

Bild

Ein weiteres Gewässer in einer Waldlichtung wurde von Wildschweinen offen gehalten.

Bild

Am Gewässerrand lauerten junge Ringelnattern auf Kaulquappen.

Bild

Dieser Wasserfrosch wurde von uns eindeutig als Rana lessonae identifiziert, während am Kamp selbst die Fersenhöcker von einem untersuchten Wasserfrosch auf Rana esculenta hinwiesen.

Bild

An einem kleinen Seitenbach entdeckten wir Larven vom Feuersalamander.

Bild

Leider konnten wir wie so oft keine Adulten Salamander sehen - das Wetter war viel zu schön dafür.

Bild

Direkt am Kamp war die Würfelnatter mit Abstand die häufigste Schlange.

Bild

Insgesamt konnten wir mehr als 20 Individuen finden. Viele davon waren jagend im Wasser unterwegs. Wir konnten beobachten, wie sie Jagd auf Grundeln und Koppen machen, die dort sehr häufig vorkommen.
======================


Srutl

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Tessellata im Kamptal

Beitragvon Max Pöchhacker » Fr Jun 12, 2009 23:55

Hallo Srutl

Bevor dein Beitrag komplett unbeantwortet bleibt
möchte Ich Dir für deine Mühe und deine schönen Aufnahmen danken.

Das Bild von der " Natrix Alea " welche da neugierig in dein Objektiv blickt finde Ich extraklasse.

Bei uns da in Linz sind die Würfelsdinger jedenfalls ziemlich scheu.

Gratuliere zu deinem schönen Beitrag.

Max

Zurück zu Austrian Herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast