Wochenende in Kärnten

Herpetologische Beobachtungen in Österreich

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1339
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Wochenende in Kärnten

Beitragvon Christoph » Mo Jul 19, 2010 23:31

Bei Mario gibt es ein paar Bilder vom Wochenendausflug nach Kärnten:
http://fieldherping.eu/Forum/viewtopic. ... 80&start=0
Beste Grüße

Christoph

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Beitragvon Snake23 » Di Jul 20, 2010 15:42

Damit der Bericht/Link, mit den wirklich tollen Bildern, in diesem Forum nicht ganz so trocken rüberkommt, stelle ich hier ein paar Bilder (von heute Vormittag) von zumindest einer Fundstelle herein, in der ihr am Wochenende "herumgewildert" habt.

Bild
Bild
Bild

Fette Beute! Das reicht für die nächsten Tage.

Bild

Auch hat es sich bewährt, wenn sich an der Oberfläche nichts tut, einfach in die dunklen Löcher hineinzufotografieren. Zuhause am PC hat man dann oft überraschende Ergebnisse, und man ist dann doch nicht so angefressen oder enttäuscht, daß man keine Ammo gesehen hat :D

Bild

Grüße
Snake23

Bild

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Mi Jul 21, 2010 14:17

.. einfach in die dunklen Löcher hineinzufotografieren ...
Das find ich eine interessante Idee! Nachahmenswert ... 8)
Cornelia

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1339
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Beitragvon Christoph » So Jul 25, 2010 9:58

Hallo,

das Wetter lässt es dieses Wochenende zu noch ein paar Bilder auszusuchen:

Bild
eines von an die hundert Bilder der Kroatische Gebirgseidechse - Iberolacerta horvathi
Bild
Iberolacerta horvathi
Bild
In der Nähe der Rattendorfer Alm gefunden: Bergmolch - Ichthyosaura alpestris (Triturus alpestris)
Bild
und dieser Grasfrosch - Rana temporaria
Bild
Habitat am Nassfeld Pass, auf italienischer Seite
Bild
gefunden unter anderem ein trächtiges Weibchen einer Bergeidechse - Zootoca vivipara
Bild
wunderschönes Habitat bei Villach
Bild
dort gab es Mauereidechsen - Podarcis muralis; immer fluchtbereit :)
Bild
lassen sich aber gut fotografieren wenn man die nötige Geduld aufbringen will
Bild
Europäische Hornotter - Vipera ammodytes
Beste Grüße

Christoph

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 217
Registriert: Sa Mär 26, 2005 2:00
Wohnort: Breitenfurt (NÖ)

Beitragvon Richard » So Jul 25, 2010 17:31

Ja, genau das richtige Wetter zum Fotos ordnen. Ich habe auch noch ein paar vom Kärnten-Ausflug herausgesucht, das Wochenende war echt gut:

Europäische Hornotter (Vipera ammodytes) - in dem lichten Wald konnte sie sich die optimalen Stellen zwischen Sonneneinstrahlung und Schatten aussuchen:
Bild

An der Gail fanden wir diese Smaragdeidechse (Lacerta viridis):
Bild

Nicht weit davon, bereits im abendlichen Schatten, tankten die Mauereidechsen (Podarcis muralis) noch Wärme. Ich nehme an, durch das Anheben der Beine verbessern sie den Körperkontakt zum noch warmen Felsen:
Bild

An der selben Stelle stießen wir auch auf diese Raupe eines Lindenschwärmers (Mimas tiliae)
Bild

Dann noch ein Abstecher zum Nassfeld:
Bild

Hier teilten sich eine Erdkröte (Bufo bufo) und ein Bergmolch (Ichtyosaura alpestris) das selbe Loch unter einem Stein:
Bild

An dem oben gezeigten See hatte ich auch Glück mit einigen Libellen. Hier die Glänzende Smaragdlibelle (Somatochlora metallica) ...
Bild

... und die Torf-Mosaikjungfer (Aeshna juncea) - danke übrigens an Muralis für die Bestimmungshilfe.
Was mir erst auf dem Foto aufgefallen ist: Die Libelle liegt total schräg in der Kurve - der Kopf aber ist waagrecht!
Bild

Und zum Abschluss noch eine Eichblatt-Kreuzspinne (Araneus ceropegius):
Bild

Bis zum nächsten Mal!

Liebe Grüße,
Richard.

Zurück zu Austrian Herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast