Hitze macht Zootoca zu schaffen

Herpetologische Beobachtungen in Österreich

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1339
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Hitze macht Zootoca zu schaffen

Beitragvon Christoph » Mo Jul 18, 2011 22:27

Hallo Kollegen,

gestern ist mir beim Fotografieren von Bergeidechsen etwas sehr ungewöhnliches untergekommen. Es war extrem heiß und nahezu windstill. Dann eine feine Brise Wind und plötzlich richtet sich die Zootoca auf als wollte sie ihre Bauchseite "kühlen". Hab so was noch nie beobachtet, ihr etwa?

Bild

Schönen Abend!
Beste Grüße

Christoph

Kennt sich schon aus
Beiträge: 166
Registriert: Do Dez 15, 2005 18:29
Wohnort: Berlin

Beitragvon pewter » Mo Jul 18, 2011 22:47

nö, aber abgesehen davon super foto!!!
is ja so schon immer nicht leicht die kleinen abzulichten!

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Di Jul 19, 2011 9:52

Echt cooles Foto!!!!! 8)
Cornelia

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Beitragvon Snake23 » Di Jul 19, 2011 13:19

Dieser Schnappschuss ist ja wirklich unglaublich :shock: :shock: :shock:

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 145
Registriert: Sa Nov 15, 2008 13:11
Wohnort: Wien

Beitragvon pseudopus1 » Di Jul 19, 2011 14:08

Hallo!
Wahnsinns Foto und tolle Beobachtung!


Lg Attila

Kennt sich schon aus
Beiträge: 174
Registriert: Fr Mai 11, 2007 8:19

Beitragvon Werner » Di Jul 19, 2011 15:15

Bergeidechse? Schwachsinn. Das ist Zootocosaurus rex!!!

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1134
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Beitragvon Max Pöchhacker » Di Jul 19, 2011 18:03

Hi !
Werner hat geschrieben:Bergeidechse? Schwachsinn. Das ist Zootocosaurus rex!!!

Ähemm, Räusper .. .
Also wenn schon, dann " erectus " .. .
:->

Gratuliere zum Photo !

M.P.

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 328
Registriert: Do Okt 09, 2008 21:56
Wohnort: Krummhörn

Beitragvon Joey Santiago » Di Jul 19, 2011 21:30

Christoph,

das ist schier unglaublich! Ich wette, sowas hat noch keiner gesehen. Wie lange stand die denn da so rum? War die auch entsprechend austrainiert für den aufrechten Gang?

Beste Grüße von Frank

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1339
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Beitragvon Christoph » Mi Jul 20, 2011 0:58

Eigentlich stand sie/er nur kurz so herum. Gerald hat brav zugeredet. :lol:
Beste Grüße

Christoph

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 383
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Perchtoldsdorf - NÖ

Beitragvon MD » Mi Jul 20, 2011 15:47

Was kommt als nächstes nach dem aufrechten Gang? Werkzeuggebrauch? Zivilisation? :)

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Mi Jul 20, 2011 16:46

Werkzeug? Nee ... Tod der Fliege da vorn ... :wink: :D
Ist doch eindeutig fuchsfarben ... :D
Cornelia

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1180
Registriert: Mo Sep 23, 2002 2:00
Wohnort: Wien

Beitragvon Gerald » Mi Jul 20, 2011 16:50

@ MD - haha, das waren genau meine Gedanken :mrgreen:

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 388
Registriert: Do Mär 24, 2005 2:00
Wohnort: Enns

Re: Hitze macht Zootoca zu schaffen

Beitragvon rennfahrersepp » Di Jul 26, 2011 7:39

Christoph hat geschrieben:Hab so was noch nie beobachtet, ihr etwa?


War das nicht eine berühmte Zirkusnummer, des weltberühmten Reptiliendompteurs Bruno Lazzerti?

P.S.: super Foti!

Zurück zu Austrian Herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast