Reptilien und Amphibien im Burgenland

Herpetologische Beobachtungen in Österreich

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Lernt alles kennen
Beiträge: 11
Registriert: Sa Nov 12, 2005 15:02

Reptilien und Amphibien im Burgenland

Beitragvon Äskulap » Sa Jan 07, 2006 17:44

hallo,
kann mir jemand sagen welche Amphibien und Reptilien im Burgenland bzw. am Neusiedler See vorkommen?


:roll:
Gruss Andreas

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1339
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Beitragvon Christoph » Sa Jan 07, 2006 21:31

Im Burgenland kommen alle A&R Österreichs vor außer diese:

Alpensalamander
Hornotter
Kroatische Gebirgseidechse
Kreuzkröte
Kreuzotter

sonst kommen alle im Neusiedlerseegebiet vor außer diese:

Feuersalamander
Gelbbauchunke
Seefrosch
Grasfrosch
Mauereidechse (selten im Bgld)
Bergmolch (sehr, sehr selten im Bgld)

Ja, dann bleibt noch die Wiesenotter, die hats dort einmal gegeben. Glaub "Vipersgarden" hat das letzte Bild einer Wiesenotter im Burgenland geschossen.
Beste Grüße

Christoph

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 530
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Wolkersdorf im Weinviertel

Beitragvon Hannes » Sa Jan 07, 2006 22:14

Anmerkung zur Herpetofauna des Burgenlandes:
-) Die Mauereidechse kommt nur stellenweise im Mittel- bzw. Südburgenland (z. B. Güssing, Umgebung von Mattersburg) vor und fehlt daher im Neusiedlerseegebiet, also auch an den Hängen des Leithagebirges am westlichen Seeufer.
-) Der Bergmloch wurde erst vor kurzer Zeit im Burgenland entdeckt, momentan sind 2 Fundorte im Südburgenland bekannt.
-) Von der "Kammmolch-Gruppe" wird im wesentlichen der Norden des Bundeslandes von T. dobrogicus bewohnt, während im Mittel- bzw. Südburgenland T. carnifex lebt. Zusätzlich existieren hier entlang der Grenze zu Ungarn Vorkommen beider "Arten".
-) Der Seefrosch wandert in letzter Zeit von Ungarn aus kommend in den Seewinkel ein (mdl. Mittlg. H. Tunner).
Hannes

Puffotter

Beitragvon Puffotter » Di Jan 10, 2006 22:39

Hallo,
das letzte Bild würde ich ja gerne mal sehen wenn es möglich ist.
Wann war das denn???

Gruß die Puffotter

Zurück zu Austrian Herping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast