gestern am Gosausee .. .

Beobachtungen zur Paarungszeit

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

gestern am Gosausee .. .

Beitragvon Max Pöchhacker » Sa Mai 10, 2008 19:53

Hi FFolks

Die Bilder hier sind von meinem Freund, dem Gerhard Zauner aus Hallstatt.
Er hat sie gestern aufgenommen.
Ich denke sie finden hier ein paar Fans .. .

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Schönen Abend noch .. .

Max

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 304
Registriert: Di Feb 20, 2007 13:57

Re: gestern am Gosausee .. .

Beitragvon Leif-Erik Jonas » Sa Mai 10, 2008 21:34

Hallo Max!
Erstklassige Aufnahmen hat dein Freund da gemacht! Ist er, so wie du, auch Taucher, oder wie konnten diese Unterwasser-Aufnahmen entstehen? Ist ein völlig anderer Blickwikel, äußert interssant. 8)
Schöne Grüße, Leif

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Krötenfotos

Beitragvon Max Pöchhacker » So Mai 11, 2008 5:05

Hallo Leif
Ist er, so wie du, auch Taucher, oder wie konnten diese Unterwasser-Aufnahmen entstehen?

Er ist Taucher und darüber hinaus ein ziemlich bekannter Tauchbasenbesitzer.
Bei ihm hab Ich mein Presslufthandwerk erlernt.

Hier ein Foto das vermutlich mehr sagt als alle meine Worte:

Bild

Ist ein völlig anderer Blickwikel, äußert interssant.

Tja, da möchte man mitunter schon einmal selber nachsehen .. . :->
Vielleicht geht es sich ja irgendwann einmal aus .. .

Bis dahin erstmal schöne Pfingsten !

Max

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1334
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Beitragvon Christoph » So Mai 11, 2008 15:20

Mit welcher Kamera sind diese Bilder entstanden?
Beste Grüße

Christoph

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

UW-Cam

Beitragvon Max Pöchhacker » So Mai 11, 2008 21:09

Hallo Christoph
Mit welcher Kamera sind diese Bilder entstanden?

Ich soll ausrichten : " mit keiner Besonderen ". Es handelt sich um eine Casio Exilim - 7,1mpix. Die war im Abverkauf beim Mediamarkt mit UW-Gehäuse für 320,- Mücken zu haben.

Max

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 385
Registriert: Do Mär 24, 2005 2:00
Wohnort: Enns

Re: UW-Cam

Beitragvon rennfahrersepp » Di Mai 13, 2008 16:43

Die Perspektive machts!

Schaut echt toll aus von unten! Vielen Dank für die tollen Fotos. Ich hab mir gestern die Sache lieber von oben angesehen, unter 10°C halt ich nicht mal die Zehen ins Wasser.

Es war aber trotzdem eine interessante Wanderung: wir gingen bis zum Hinteren Gosausee. Obwohl jede Menge Wanderer unterwegs waren, sah ich neben dem Weg drei Kreuzottern:

Bild

Bild

In einem kleinen Tümpel nahe der Gosaulacke waren schon jede Menge Bergmolche zu sehen:

Bild

Ein imposantes Schauspiel konnten wir noch nahe am Hinteren Gosausee beobachten: in einem Schmelzwassertümpel hatten sich hunderte Grasfrösche und Erdkröten eingefunden. Die Tiere hatten einen harten Weg über das Schneefeld hinter sich. Ich war überrascht, wie die Tiere (vorallem huckepack...)) den Weg übers Eis schaffen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Unterm Dachstein

Beitragvon Max Pöchhacker » Di Mai 13, 2008 21:32

Hallo Sepp !

Du hast da schöne Aufnahmen gemacht. - Ich bin begeistert !

Auch weil Ich mich nämlich morgen auf den Weg zum Gosausee machen werde.
Allerdings zum Tauchen. - Mit dem Herrn Zauner.
Die Molche werde Ich mir vermutlich doch selber auch anschauen. - Und wenn da die eine oder andere V.berus zur Belichtung am Wegrand liegt werde Ich auch nicht gleich böse sein .. . :->>

Danke für deine Bilder

Max

Zurück zu Laichwanderung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast