Agamen Namibia

Lacertidae, Agamidae, Gekkonidae a.s.o.

Moderator: Vipersgarden

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Mo Dez 12, 2011 0:09
Wohnort: Wien

Agamen Namibia

Beitragvon ninchen » Mo Dez 12, 2011 0:17

Hallo,

Ich war heuer im September in Namibia und hab unter anderem diese Agamen fotografiert. Weiß vielleicht wer um welche Arten es sich handelt?

Bild

Bild

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1334
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Beitragvon Christoph » Mo Dez 12, 2011 22:59

Hallo Nina,

Mein vorsichtige Vermutung ist: Agama aculeata

Wo genau hast du die in Namibia fotografiert? Gibt es noch mehr Bilder deiner Namibia Reise?

Habe selber auch einige gesehen, aber noch nicht bestimmt bzw. lassen.

Bild
Beste Grüße

Christoph

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Mo Dez 12, 2011 0:09
Wohnort: Wien

Beitragvon ninchen » Mo Dez 12, 2011 23:11

Hallo,

Das obere Foto hab ich im Etosha NP gemacht, das untere in Khowarib.

Natürlich gibts noch einige wenige (~10000) fotos ;)

Unter anderem diese Agama planiceps Männchen - stimmt da Namibische Felsagame als deutscher Name?

Bild

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 212
Registriert: Sa Mär 26, 2005 2:00
Wohnort: Breitenfurt (NÖ)

Re: Agamen Namibia

Beitragvon Richard » Mo Dez 19, 2011 19:52

Hallo,

Ich hätte auch auf Agama aculeata getippt. Allerdings muss man gerade in der Gegend von Etosha aufpassen: Es gibt dort eine eigene Art, Agama etoshae und die kleinen Ohröffnungen deuten auf diese hin.
Ich habe aber noch zu wenige dieser Tiere gesehen, um hier wirklich etwas sicheres sagen zu können.

Liebe Grüße,
Richard.

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Mo Dez 12, 2011 0:09
Wohnort: Wien

Re: Agamen Namibia

Beitragvon ninchen » Mo Dez 19, 2011 20:49

Danke voerst, jetzt hab ich zumindest mal einen Ansatz ;)

Zurück zu Lacertilia - Echsen, Geckos,..

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast