Gecko Kroatien

Lacertidae, Agamidae, Gekkonidae a.s.o.

Moderator: Vipersgarden

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Do Jun 06, 2013 21:58

Gecko Kroatien

Beitragvon Heubuetzler » Do Jun 06, 2013 22:24

Hallo zusammen

Ich bin neu hier und wohne eigentlich in der Schweiz, habe dort aber keine so gute Homepage wie Eure gefunden. Gerne möchte ich Euch ein Foto zeigen, dass ich 2011 in Sibenik (mitten in der Altstadt) an der kroatischen Adriaküste in der Nacht aufgenommen habe (deshalb überbelichtet in der Hektik, nach dem "Blitz" war der kleine Gecko verschwunden). Ich denke es ist am ehesten ein Europäischer Halbfingergecko, was meint Ihr? Vielleicht kann man auf diesem Photo auch einfach zu wenig sehen um eine Artbestimmung vorzunehmen; naja..sowieso herzlichen Dank für die Antwort und schöne Beobachtungen wünscht Heubuetzler aus der Schweiz.

119.JPG
119.JPG (100.96 KiB) 1367-mal betrachtet

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 144
Registriert: Sa Nov 15, 2008 13:11
Wohnort: Wien

Re: Gecko Kroatien

Beitragvon pseudopus1 » Fr Jun 07, 2013 12:28

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Das Tier auf dem Foto ist tatsächlich ein Europäischer Halbfinger (Hemidactylus turcicus). Sie ist in Kroatien besonders häufig, unterscheidet sich von der zweiten dort vorkommenden Geckoart, dem Mauergecko (Tarentola mauritanica), unter anderem durch eine etwas geringere Körpergröße und schmalerem Körperbau. Außerdem ist bei genauerer Betrachtung zu erkennen, dass auf allen Zehen des Halbfingergeckos sowohl Haftlamellen als auch Krallen vorhanden sind, während beim Mauergecko Krallen nur auf der 3. und 4. Zehe exisiteren. Während die Färbung des Halbfingers eher aus orange-braunen bzw rosa-weißen Streifen und Flecken besteht, hat der Mauergecko eine einheitlichere Grau-oder Braunfärbung, die im Gegensatz zu der des Halbfingers nicht durchsichtig erscheint.

Scientia tecum,
Attila

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Do Jun 06, 2013 21:58

Re: Gecko Kroatien

Beitragvon Heubuetzler » Fr Jun 07, 2013 21:56

Hallo und herzlichen Dank für die rasche Antwort. Ich habe noch Photos von Eidechsen die ich auch nicht sicher bestimmen kann, ebenfalls aufgenommen in Kroatien. Wenn ich dazu komme stelle ich sie Euch vor.
Grüsse aus der Schweiz von Heubuetzler

Zurück zu Lacertilia - Echsen, Geckos,..

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast