Podacis muralis v Bratislave

Lacertidae, Agamidae, Gekkonidae a.s.o.

Moderator: Vipersgarden

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 383
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Perchtoldsdorf - NÖ

Podacis muralis v Bratislave

Beitragvon MD » So Aug 29, 2004 18:01

Ahojte!
Komme gerade von einem Kurztrip aus der SK.
Was mich bei einem Rundgang auf der Burg von
Bratislava etwas erstaunt hat, war dass es dort
laut einer eher halbwissenschaftlich gehaltenen
Infotafel (dort steht "Lacerta muralis") eben
diese Viecher im Burggelände vorkommen sollen.
Es wundert mich v.a. deshalb, weil natürliche
Vorkommen der Art im nahen Österreich nur südlich
der Donau existieren.
Leider hab ich keinen genauen Überblick über die
verbreitung der Herpetofauna in der SK!

Kto vie viac o tom? Weiß wer mehr darüber?
MD - Master of eigentlich eh alles

Moderator
Beiträge: 668
Registriert: Mo Jun 17, 2002 2:00
Wohnort: 1220 Wien

Re: Podacis muralis v Bratislave

Beitragvon Srutl » So Aug 29, 2004 18:11

Ne nevim nic! Jen ze se to zvírátko jmenuje Podarcis muralis.

Na shledanou!
======================


Srutl

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 197
Registriert: So Aug 11, 2002 2:00
Wohnort: Weinviertel

Re: Podacis muralis v Bratislave

Beitragvon Franz » Mo Aug 30, 2004 13:19

Liebe Leute!
Pan Bader a Pani Baderová! Pan Duda!

Ne mluvite Cestinu! - sonst wird die hp noch von einem gewieften Team iz Brno ili Prahu übernommen... des woar nur Pseudo-Cestina...

Bezüglich der Pod. mur. müßt ihr euch an die Slowaken wenden (hab'm a bissl was gegen das Tschechische...). Das Gerücht, dass auf der Pressburger Bastei oder zumindest auf diesem Hügel Mauereidechsen herumvegetieren, hab' ich schon gehört. Allerdings ist mir persönlich noch nie ein Exemplar über den Weg gelaufen (am Burgberg in Budapest dagegen gibt es sie wirklich zahlreich!).

Übrigens soll P. mur. ja auch irgendwann in den Hainburger Bergen vorgekommen sein... - sehr, sehr isoliert... und sie ist dort bisher weder von mir noch von Hannes noch von irgendjemandem aus der Gruppe gesichtet worden. Alte Märchen halten sich hartnäckig - vielleicht schwärmt ein mutiger Podarcis-Pioniertrupp vom Alpenostrand oder den einzelnen burgenländischen Vorkommen aus, um Hainburg und Bratislava zu erobern?!
Grüße aus dem Weinviertel
Franz

Zurück zu Lacertilia - Echsen, Geckos,..

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast