Aufgeblähte Kröte im Teich

Probleme und Fragen mit Amphibien im Gartenteich

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: Mi Jan 05, 2005 2:00

Aufgeblähte Kröte im Teich

Beitragvon JürgenT. » Mi Apr 08, 2015 19:17

Aufgeblähtes Krötenmännchen.jpg
Hallo,
kann mir jemand von Euch bei dieser Anfrage weiterhelfen?



Hier die Anfrage:

Sehr geehrte Damen und Herren,



in meinem Gartenteich ist dieses Jahr endlich mal wieder einiges los und ich beobachte schon einige Tage lang immer wieder Kröten beim Ablaichen.

Heute ist mir ein Krötenpärchen aufgefallen, ein Bild davon finden Sie im Anhang. Das Männchen ist sehr aufgebläht, und ich glaube nicht, dass das noch eine Abwehrmethode oder eine sonstige willentliche Aktion des Tieres ist. Äußere Verletzungen scheint das Krötenmännchen aber nicht zu haben. Ich habe bereits im Internet recherchiert und Informationen zur sogenannten Ballonkrankheit gefunden. Ich habe aber keine biologischen Kenntnisse, die mir hier weiter helfen könnten, deshalb möchte ich keine „Behandlung“ auf Verdacht, mit Internetwissen machen.

Auf der Internetseite habe ich Ihre E-Mail gefunden.

Da ich glaube, dass die Kröte krank ist und nicht tatenlos zusehen will, wie sie verendet, dachte ich, Sie könnten mir vielleicht anhand des Bildes einen fachmännischen Rat geben. Ist das Tier krank? Und kann man ihm irgendwie helfen?

Ich weiß es sind jetzt Feiertage, aber vielleicht liest ja trotzdem jemand diese E-Mail und kann mir weiterhelfen.



Mit freundlichen Grüßen

Zurück zu Amphibien im Gartenteich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste