unbekannte große Schlange im Piliongebirge

Alle Fragen bezüglich Schlangen.

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Sa Jul 01, 2017 14:24

unbekannte große Schlange im Piliongebirge

Beitragvon det-mil » Sa Jul 01, 2017 14:35

Hallo,

beim Durchwandern eines nicht ausgetrockneten Flusses auf dem griechischen Pilion in der Nähe von Agalasti habe ich diese unbekannte Schlange entdeckt und fotografiert.
Ich denke es ist eine Natter!

Sie war etwa 140-150 cm lang und etwa unterarmdick.

Wer kann Sie identifizieren.


Herzlichen Dank!
Dateianhänge
IMG_7091-1.JPG
IMG_7091-1.JPG (161.22 KiB) 317-mal betrachtet
IMG_7090-1.JPG
IMG_7092-1.JPG
IMG_7092-1.JPG (196.16 KiB) 317-mal betrachtet

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 68
Registriert: Do Mär 24, 2011 9:37
Wohnort: Wien

Re: unbekannte große Schlange im Piliongebirge

Beitragvon Mo » So Jul 02, 2017 12:37

Eine Vierstreifennatter, Elaphe quatuorlineata ;)

Toller Fund und schönes Tier!

lg

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Sa Jul 01, 2017 14:24

Re: unbekannte große Schlange im Piliongebirge

Beitragvon det-mil » So Jul 02, 2017 13:04

Dankeschön - ich bin ziemlich erschrocken über diese Größe in dem ja sonst bekannt trockenen Griechenland!

:oops:

Zurück zu Schlangen allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast