Vivipar oder ovovivipar

Feuersalamander, Alpensalamander

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Ist neu hier
Beiträge: 2
Registriert: Fr Okt 03, 2008 9:02

Vivipar oder ovovivipar

Beitragvon Wisent » Sa Okt 11, 2008 21:34

Mich würde interessieren, wie man das Gebären der Alpensalamander bezeichnet. Vivipar oder ovovivipar, wie beim Feuersalamander?
Kommen die fertigen Jungen trotzdem in einer Art Eihülle zur Welt oder nicht?

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 87
Registriert: So Sep 30, 2007 9:42
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon S.a.m. » So Okt 12, 2008 14:52

Hallo Wisent

Erfahrungen dazu hab ich selbst keine aber ich hab mal gegoogelt und da hab ich den Link gefunden: http://www.waldwissen.net/themen/waldoe ... amander_DE
Da schreiben die, dass die Jungen im Mutterleib aus der Eihülle schlüpfen, also ovovivipar.

MfG S.a.m.
Schlange am Mönchbruch

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » So Okt 12, 2008 18:05

Hallo!

Die Fortpflanzung des Alpensalamanders ist ganz besonders: Die Larven entwickeln sich im Mutterleib und vollenden dort ihre Metamorphose. D.h. die Embryonen entwickeln sich im Ei, aus dem sie dann schlüpfen und als Laven mit Außenkiemen in der Gebärmutter des Salamanders leben. In dieser Zeit werden sie über Nähreier und Gebärmutterhautabschilferungen vom Muttertier mit Nahrung versorgt. Nach dem Vollenden der Metamorphose (Rückbildung der Außenkiemen = Umstellung auf Lungenatmung u.a.) werden sie geboren und leben an Land. Daher kommen die Tiere ohne Wasser bei der Fortpflanzung aus. Da sie also einfach fertige Jungtiere zur Welt bringen, sind sie "vivipar".
Siehe auch:
http://www.herpetofauna.at/amphibien/sa ... a_atra.php

Der Feuersalamander wird im Vergleich auch als "larvipar" bezeichnet, weil bei ihm Larven mit bereits fortgeschrittenem Entwicklungszustand geboren werden (jedoch noch mit Außenkiemen - Atmung im Wasser). Diese müssen ihre Entwicklung bis zur Metamophose im Wasser vollenden.
http://www.herpetofauna.at/amphibien/sa ... mandra.php

"Ovovivipar" bezeichnet jenen Geburtsvorgang, bei dem die Jungen während der Geburt aus dem Ei schlüpfen. Das gilt auch für den Feuersalamander, nur das bei ihm Larven und nicht fertig entwickelte Jungtiere aus dem Ei schlüpfen.

Diese Begriffe sind aus der Reptilienkunde entlehnt und für Amphibien daher nicht immer sehr bezeichnend.
Cornelia

Zurück zu Salamander

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast