Das bei Monty Phyton war doch kein Scherz....

Hier kommt alles andere hinein.

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 383
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Perchtoldsdorf - NÖ

Das bei Monty Phyton war doch kein Scherz....

Beitragvon MD » Di Apr 17, 2007 19:19

Hat absolut nix mit Herpetologie zu tun, aber trotzdem ein Hammer!
Ich fühle mich an den "Ritter der Kokosnuss" erinnert :D :D :D

www.salzburg.com

Und wo krieg ich jetzt die "Heilige Handgranate von Antiochia"??

:D :D :D :D :D :D :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 575
Registriert: So Sep 03, 2006 17:36
Wohnort: Wien

Beitragvon pleurodeles » Mi Apr 25, 2007 0:46

Die Tollwut-Kontrolle ist ja negativ ausgefallen, was ich gehört hab... Was kann das sonst noch gewesen sein??

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Mi Apr 25, 2007 16:34

Tollwutnachweis am toten Tier ist sehr unsicher! Das Gesetz schreibt vor, dass tollwutverdächtige Tiere nicht getötet werden dürfen, damit man anhand des Krankheitsverlaufs die Diagnose stellen kann!
Ansonsten? Frühlingsgefühle ... :) 8) :)
Cornelia

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 383
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Perchtoldsdorf - NÖ

Beitragvon MD » Mi Apr 25, 2007 19:10

Und mir stellt sich wiederum die Frage, warum es viele Leute mit Schlangen-, aber niemanden mit Hasenphobie gibt.......

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Do Apr 26, 2007 9:45

... keine Angst, das gibt es sicher jemanden ... :D
Cornelia

Zurück zu Alles andere - Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste