Was man nicht alles so findet

Hier kommt alles andere hinein.

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Was man nicht alles so findet

Beitragvon Snake23 » Do Aug 29, 2013 19:11

Heute im Gebiet Federaund. Ich weiss ja, daß es im Dobratschgebiet Gemsen gibt. Nur die hat mich kalt erwischt.
Ich hab sicher verdutzter geschaut als sie. Weiß jemand von Euch daß die soweit runter kommen (ca. 650m Seehöhe) ?
Grüsse
Harald

29082013-Gams1.JPG

29082013-Gams2.JPG

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon Max Pöchhacker » Do Aug 29, 2013 19:27

Hallo Harry

Vielleicht haben wir nächste Woche schon einen Wintereinbruch
und die Gemsen kommen deshalb schon runter ins Tal .. .

D'Ehre

M.P.

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 538
Registriert: Mo Jul 28, 2008 13:24
Wohnort: Kärnten - Arnoldstein

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon Snake23 » Do Aug 29, 2013 21:58

Hi Max !
Hoffentlich nicht! Nach den momentanen Frühtemperaturen (heute früh zarte +10°C) aber gar nicht so abwegig.
Nur hab ich meine letzte Gams in Osttirol auf 1.800 m Seehöhe gesehen.
Werde mal in den nächsten Tagen ein Auge auf die Presse legen, ob vieleicht irgendwo eine Gams ausgebüchst ist.
Danke im übrigen für das Bild vom Hai im Hai :-)
Grüsse
Harry

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 73
Registriert: Mo Sep 24, 2012 10:14

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon patrick4950 » Fr Aug 30, 2013 8:45

Bei uns auf der Sattnitz gibt es seit 1-2 Jahren auch immer mehr Gämse (zwischen 900 und 580 Meter).
Vor kurzen wurde sogar eine kurz vor einer Draubrücke angefahren.

Ich glaube nicht dass das Antreffen mit der Wetterlage bzw Wetteränderung oder sogar Wintereinbruch auf der Bergen zu tun hat.

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon Max Pöchhacker » Fr Aug 30, 2013 11:04

Hi :->
patrick4950 hat geschrieben:Bei uns auf der Sattnitz gibt es seit 1-2 Jahren auch immer mehr Gämse (zwischen 900 und 580 Meter).
Vor kurzen wurde sogar eine kurz vor einer Draubrücke angefahren.

Ich glaube nicht dass das Antreffen mit der Wetterlage bzw Wetteränderung oder sogar Wintereinbruch auf der Bergen zu tun hat.


Möglicherweise habe Ich oberhalb ein, zwei Smileys vergessen .. .

M.P.

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 279
Registriert: Di Jun 02, 2009 19:52
Wohnort: Lessach

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon reseptor » Sa Aug 31, 2013 22:27

Hallo Freunde

Die Gemsen dort sind dort ganz normal - hab die auch schon abgelichtet und glaub letzes oder vorletztes Jahr hier im Forum gepostet - nix mit Wetterumschwung (Darum ist dort auch ein Wildgatterzaun @ Harry :D

..Ich warte immer noch auf den ersten Braunbär der mir in Kärnten über der Weg läuft - der Titel würde dann lauten Hornotter vs. Braunbär :lol: :lol: :lol:

lg. Ralph
@Patrick - du bist uns immer noch Bilder der Hornotter auf der Sattnitz schuldig - weist du das ????

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 73
Registriert: Mo Sep 24, 2012 10:14

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon patrick4950 » So Sep 01, 2013 1:41

Heuer leider noch keine gesehen. Wird aber sicher noch. Meine Nachbarin hat eine kleine graue Schlange mit "Reißverschluss" Muster vorige Woche gesehen. Also bin ich jetzt immer mit Kamera oder Handy unterwegs um dieses eine Foto für die endgültige Bestätigung zu machen. Ich selber kann zu 100% sagen dass sie es bei uns gibt, aber es gibt halt einige Ungläubige.

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 279
Registriert: Di Jun 02, 2009 19:52
Wohnort: Lessach

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon reseptor » So Sep 01, 2013 17:50

....olta Vergeht die Zeit viewtopic.php?f=21&t=2065 damals hab ich die Gams dort gesehen - Was hast du eigentlich noch gefunden - Harry?????

@Partick - glaub dir eh das es bei dir Hornottern gibt - nur gesehen haben wir noch keine von dir :D :D

Ralph

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 406
Registriert: Di Jan 13, 2004 2:00
Wohnort: A - 9564 Patergassen

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon Mamba » Di Sep 03, 2013 10:00

Das Vorkommen von Vipera ammodytes in (auf?) der Sattnitz steht doch ausser Streit und ist mehrfach belegt.

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 73
Registriert: Mo Sep 24, 2012 10:14

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon patrick4950 » Mi Sep 04, 2013 0:25

Glaubhafte und nachgewiesene Nachweise an der westlichen Sattnitz in unseren Gebiet gibt es schon länger nicht mehr wie ich herausfinden konnte.
Da ich aber zu 100% sagen kann, dass ich in den letzten Jahren beim rasenmähen oder Trümmen eine gesehen habe, fehlt mir nur noch das entscheidende Foto oder Video.
Wird aber sicher bald gemacht werden.

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 313
Registriert: Di Mai 10, 2011 22:23

R

Beitragvon DON.HISTER » Sa Sep 07, 2013 20:52

J
Zuletzt geändert von DON.HISTER am Mi Mai 07, 2014 22:05, insgesamt 1-mal geändert.

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 406
Registriert: Di Jan 13, 2004 2:00
Wohnort: A - 9564 Patergassen

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon Mamba » Mi Sep 11, 2013 10:48

@patrick4950
Wenn Du das Gebiet um Hollenburg als "Westliche Sattnitz" akzeptierst, kann ich mit einem relativ neuen Beleg aufwarten. Ich habe vor 3 Jahren zwar kein Tier, aber eine ganz frische Exuvie (am Bahngeleis) eines adulten Männchens gefunden.

Macht sich's gemütlich
Beiträge: 73
Registriert: Mo Sep 24, 2012 10:14

Re: Was man nicht alles so findet

Beitragvon patrick4950 » Mi Sep 11, 2013 20:06

Sehr interessant.
Ist auch die westliche sattnitz für mich. ich bin aber Noch etwas westlicher. Bereich ludmannsdorf und St. Egyden.

Zurück zu Alles andere - Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast