Neulich in der Schweiz

Hier kommt alles andere hinein.

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Wohnt hier
Benutzeravatar
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Mai 28, 2007 17:47
Wohnort: Linz a.d.Donau

Neulich in der Schweiz

Beitragvon Max Pöchhacker » Mi Apr 01, 2015 9:07

Hallo

Bei unseren westlichen Nachbarn wird kreative Umweltschutzpolitik erprobt.
Ist an sich off topic, finde es aber dennoch von Interesse für uns: Tagesanzeiger.ch

D'Ehre

M.P.

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 306
Registriert: Do Okt 09, 2008 21:56
Wohnort: Emden

Re: Neulich in der Schweiz

Beitragvon Joey Santiago » Do Apr 02, 2015 17:26

Moin Max,

der Flussregenpfeifer ist eine jener glücklichen Vogelarten, die in der Vergangenheit den Hebel umlegen und sich an Sekundärhabitate anpassen konnten, vielleicht vergleichbar mit der Kreuzkröte unter den Herps, die ja ähnliche Lebensräume in einem vergleichbaren Sukzessionsstadium besiedelt.

Dein Beipiel zeigt, dass selbst das nicht immer ausreicht. Wirtschaftliche Interessen werden immer vor denen des Naturschutzes stehen. Und man sieht hier sehr schön, was Menschen bereit sind zu tun, um ihre eigenen Interessen zu wahren. Auf lange Sicht wird das wohl nicht gutgehen können.

Gruß,

Frank

Zurück zu Alles andere - Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste