Quiz: Was ist das?

Hier kommt alles andere hinein.

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Quiz: Was ist das?

Beitragvon Cornelia » So Sep 18, 2005 9:00

Hallo!
So viele Wissende in diesem Forum ... irgendwer kennt sicher auch das:

Bild

wenn nicht, so lernen wir dazu ...
(Ich entschuldige mich gleich für die schlechte Bildqualität, ja, ja, ohne Digitalkamera ... ich weiß!)
Cornelia

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 137
Registriert: Mi Sep 08, 2004 2:00
Wohnort: 1220 Wien

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Jacky » So Sep 18, 2005 11:18

Hallo Cornelia,

schaut ein bisschen wie der Kokon einer Wespenspinne aus .
Zuerst hab ich schon an eine vollgetankte Zecke gedacht, die Grösse lässt sich schwer schätzen:D
Schaut auf jeden Fall nass aus...
...ist das Bild richtig so und handelt es sich um eine Mauer, oder ist das eine asphaltierte Straße mit losem Bankett, ich drehe die ganze Zeit das Notebook in alle Richtungen?
Liebe Grüße :)
(Natur)freundliche Grüße
Gabi

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Cornelia » So Sep 18, 2005 15:58

Es handelt sich um eine senkrechte Mauerecke und das Ding ist ein bißchen größer als einen Zentimeter.
Cornelia

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 137
Registriert: Mi Sep 08, 2004 2:00
Wohnort: 1220 Wien

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Jacky » So Sep 18, 2005 16:29

Dann wird es wahrscheinlich kein Kokon einer Wespenspinne sein, die werden für gewöhnlich nicht an so exponierten Stellen angebracht, sondern fast ausschliesslich an dürren Grashalmen in einer Höhe von ca.25 cm - aber aussehen tut er genau so :confused:

Hab jetzt ein Bild im Inet gefunden das meine Meinung doch wieder bestätigt - hier befindet sich der Kokon auch auf einer Mauer, entspricht aber sicher nicht der Regel - mal sehen was die Wissenden zu dem Fall sagen

Link
(Natur)freundliche Grüße
Gabi

Ist öfters hier
Benutzeravatar
Beiträge: 48
Registriert: Sa Jun 12, 2004 2:00
Wohnort: In der Nähe vom Nationalpark Eifel

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Mario_Snake » Mo Sep 19, 2005 12:48

Ist dieses "Objekt" ein Entwicklungsstadium eines Wirbeltiers oder eines wirbellosen Tiers?
Mario

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Cornelia » Mo Sep 19, 2005 14:59

Wirbellos
Cornelia

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 383
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Perchtoldsdorf - NÖ

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon MD » Mo Sep 19, 2005 18:52

Ich würde am ehesten sagen Spinnenkokon, wenn auch nicht Wespenspinne.
MD - Master of eigentlich eh alles

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 531
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Wolkersdorf im Weinviertel

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Hannes » Mo Sep 19, 2005 20:29

Für mich kommt auch nur ein Spinnenkokon in Frage.
Hannes

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1340
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Christoph » Mo Sep 19, 2005 20:33

ich glaube so kleine Füßchen zu erkennen - noch einen Joker bitte!
Beste Grüße

Christoph

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Cornelia » Di Sep 20, 2005 14:50

Auch wenn die Aufnahme bei Nacht und Regen gemacht wurde, "ich" würde das Ding an einem trockenen, wärmeren Ort aufhängen.
Cornelia

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 197
Registriert: So Aug 11, 2002 2:00
Wohnort: Weinviertel

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Franz » Di Sep 20, 2005 18:29

Liebe Conny,
dass es sich um einen Spinnenkokon handelt, ist ziemlich eindeutig. Die Lage in der Mauerecke sieht etwas zu feucht aus; eventuell durch ein Schutzblech oder Holzbrett abdecken - das Ausschlüpfen der Jungspinnen abwarten --- zugleich auch den "Altweibersommer" abwarten, die jungen (W.) haben leider heuer ziemlich ausgelassen... ;)
Grüße aus dem Weinviertel
Franz

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Cornelia » Fr Sep 23, 2005 5:36

Liebe Jacky! Du hast gewonnen, auf Anhieb!
Ich wollte bloß noch die Meinung anderer hören, bevor ich das Rätzel auflöse. Und wie man sieht, war das Anlass zur Verwirrung.
Hier Bilder von Vertreterinnen der Erbauerin, die ich selbst nur gesehen habe (wieder einmal den Fotoapparat nicht dabei ... :roll:.

Bild

Auf einer Wiese vor meinem Haus, die nur zwei Mal im Jahr gemäht wird, gab es voriges Jahr (heuer weiß ichs nicht so genau) jede Menge dieser schönen Tiere.
Nach der Mahd im Herbst wandern die Spinnen dann in die Umgebung aus und treten rund um meine Haustür auf. Heuer haben sie offenbar auch die Fortpflanzung hierher verlegt und so kam es dazu, dass eine davon im Stiegeneck ihren Kokon hinterlies.
Die folgende Spinne fand sich vor zwei Jahren vor meiner Haustür:

Bild

Und hier noch ein Bild, auf dem man ein Futterpaket und das typische Netz sehen kann:

Bild

@Franz: Ich denke, ich werde den Kokon einfach dort lassen. Die Spinnendichte der letzten Jahre spricht nicht für ein Schutzbedürfnis der Art.
Nachdem die Jungen erst im Frühjahr schlüpfen, wird wohl die Schneeräumung die Entscheidung über den Fortpflanzungserfolg treffen.
Cornelia

Kennt sich schon aus
Benutzeravatar
Beiträge: 137
Registriert: Mi Sep 08, 2004 2:00
Wohnort: 1220 Wien

Re: Quiz: Was ist das?

Beitragvon Jacky » Fr Sep 23, 2005 18:03

zur Rätsel's Lösung :D ;) :D

Ich stelle noch ein passendes Foto dazu....

...und zwar eines mit Männchen im Vordergrund, es sind ohnehin meist nur die weiblichen Exemplare auf Bildern zu finden :P
Digitalisiert heuer bei uns im Garten am 23. Juli vor der Paarung, danach wurde es wahrscheinlich auch zu einem Futterpaket verarbeitet:eek:, die hier übrigens seitlich im Vordergrund zu sehen sind

[img]upload/400202392005.jpg[/img]
(Natur)freundliche Grüße
Gabi

Zurück zu Alles andere - Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast