Frühjahrsprognose 2006

Hier kommt alles andere hinein.

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1340
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Frühjahrsprognose 2006

Beitragvon Christoph » Mo Mär 06, 2006 15:57

Schaut nicht wirklich gut aus :( "unbeständig" wiederholt sich sehr oft.

http://www.lothar-beckmann.de/90tageprognose.htm

Vielleicht hat ja wer die eine oder andere Wetter- oder Bauernregel die der Prognose von oben widerspricht!
Zuletzt geändert von Christoph am Mo Mär 06, 2006 17:34, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße

Christoph

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Mo Mär 06, 2006 17:29

... und ich dachte, es gibt eine globale Klimaerwärmung ... :wink:
Cornelia

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1189
Registriert: Mo Sep 23, 2002 2:00
Wohnort: Wien

Beitragvon Gerald » Mo Mär 06, 2006 23:50

Naja - wenn in so einem Zeitraum Tage genannt werden, dann macht mich das schon ein bisserl skeptisch.

Wobei, sihalich, lassen sich eventuelle Tendenzen anhand solcher Vergleiche erkennen - hald immer mit der üblichen Vorsicht ;)

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » So Mär 12, 2006 16:46

Klar gibts Bauernregeln. Hier eine:

Kommt zum (herpetofauna.at)Treffen die Corneliaa, wird das Frühjahr wunderbaaa.
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 383
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Perchtoldsdorf - NÖ

Beitragvon MD » Mo Mär 13, 2006 21:11

"Bricht sich der Bauer im Sommer eine Bein, muss es das rechte oder linke sein."
Macht auch nicht gerade Hoffnung:
http://www.kirchenweb.at/bauernkalender/

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Mo Mär 13, 2006 21:18

"bricht sich der bauer den fuß, was das denn das wetter tangieren muss",
oder
"is dem bauern sein haxn entzwei - dem wetter is einerlei"
oder
"is er hin, der haxn vom bauer, wird des wetter bestimmt lauer"

noch mehr ???????
Zuletzt geändert von Vipersgarden am Di Mär 14, 2006 17:53, insgesamt 1-mal geändert.
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 217
Registriert: Sa Mär 26, 2005 2:00
Wohnort: Breitenfurt (NÖ)

Beitragvon Richard » Di Mär 14, 2006 14:38

Auch wenn das Wetter im März eine Qual is,
Gibt's im April viele blaue Arvalis.

Die Hoffnung lebt! :D
Richard.

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Di Mär 14, 2006 14:57

Sind´s blau, die arvalis im April, gibts im Mai ammodytes (und fürn Hannes situla) viel.
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Di Mär 14, 2006 17:49

Ist das Wetter im März ein Scheiß,
dann wirds im April sicher heiß.
(damit der Jahresdurchschnitt wieder stimmt)

Das wär z.B. ein statistischer Spruch,
hilft aber glaub ich auch nicht. :(
Cornelia

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Di Mär 14, 2006 17:52

Mäderl, nur net verzagn !

"Is die Conny jetzt am verzagn, wirds ab April an Mini tragn!"
Weils dann so warm is.
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 793
Registriert: Di Feb 01, 2005 2:00
Wohnort: 2103 Langenzersdorf

Beitragvon Cornelia » Di Mär 14, 2006 18:03

@vipersgarden: Wußte gar nicht, dass Du poetisch veranlagt bist.
Wieder einmal völlig unterschätzt!

Dass die Mädls kurze Röcke tragen,
gefällt ihnen nur an heißen Tagen.
Doch bleiben sie so winterlich,
dann hoffen die Buben vergeblich.
Cornelia

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 860
Registriert: Sa Mai 15, 2004 2:00
Wohnort: Salzburg, Austria

Beitragvon Vipersgarden » Di Mär 14, 2006 18:30

Wenn die Mäderln Rockerl tragen -
wie gesagt, an heißen Tagen,
könnens d´Buben kaum erwarten -
auf zum Bier,
in an Schani-Gartn.
Mario Schweiger

Amphibien und Reptiliendatenbak (Systematik, Bilder, Literatur, ....)
http://http://vipersgarden.at/ARdb/index.php

.. und das neue englischsprachige Feldherpetologen-Forum - FIELDHERPING.EU

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1340
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Beitragvon Christoph » Di Mär 14, 2006 21:18

Nach den letzten Postings deutet doch schon alles auf die bevorstehende Paarungszeit hin :)
Beste Grüße

Christoph

Admin
Benutzeravatar
Beiträge: 1340
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Brigittenau

Beitragvon Christoph » Do Mär 16, 2006 18:36

zu diesem Thema passend ein kurzer Auszug aus dem Schaffen des Hr. Roland Z., der in Insiderkreisen als sogenannter "Herpetolyriker" hohes Ansehen genießt.

"wenn dir im wind die nasen flattern,
suchst auch im mai vergeblich nattern!


auch wenns april mit reptis hapert,
die berus sonnt, sobald es apert!


es ist im juni nicht zu spät,
wer vivipara suchen geht!


wenn im august sich wetter braut,
schlüpft coronella aus der haut!


gibt es schnee im märz noch viel,
lässt sich blicken kein reptil!


woar da winter koit und bitter,
findst vur mai ka calamita!


ist im april noch da bodn gfroan,
kann der herpetolog nur nosn bohrn!


im februar die salamandern,
sixt nur in warmen jahren wandern!


und die mural-is von der gschicht,
such im november adax nicht!


es spielt der mozart zauberflöte und im april der frühling naht.
im seewinkel die knoblauchkröte sich heimlich rufend schon verpaart!


ist der august sehr trocken und heiß,
bringt das reptiliensuchen nichts als schweiß!"
Beste Grüße

Christoph

Macht sich's gemütlich
Benutzeravatar
Beiträge: 55
Registriert: Di Dez 13, 2005 23:16
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Beitragvon Kater Karlo » Do Mär 16, 2006 19:17

Hut ab! Da steckt der Herr Roland Z. locker alle in die Tasche. Schätze, dass so schnell keine Lyrik mehr kommt und sei sie auch noch so verbiegt. :wink:
Der Vorteil der Klugheit liegt darin,
daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Zurück zu Alles andere - Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast