Welche Echsenart?

Emys, Lacerta, Iberolacerta, Podarcis, Zootoca

Moderatoren: Vipersgarden, Herpetofauna.at-Team

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Mi Sep 17, 2008 16:50
Wohnort: Oedheim, Deutschland

Welche Echsenart?

Beitragvon Claudia + Roland » Mi Sep 17, 2008 17:51

Hallo Zusammen,

wer kann mir sagen um welche Echsen es sich auf den Fotos handelt?

Bild 1: Fotografiert auf Zypern, 1999
Bild


Bild 2: Fotografiert im Petrified Forest, Arizona, USA, 2001
Bild
Viele Grüße, Claudia und Roland
Oedheim, Deutschland
http://www.rcb-home.de

Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 530
Registriert: Mi Mär 20, 2002 2:00
Wohnort: Wolkersdorf im Weinviertel

Beitragvon Hannes » Mi Sep 17, 2008 18:09

Das Tier auf dem 1. Foto is ein Hardun (Stellio stellio), eine Agamenart.

Auf dem 2. Foto ist ein Wüstenleguan zu erkennen, die genaue Art kann ich leider nicht bestimmen, da kenne ich mich zuwenig aus.
Hannes

Fühlt sich wie zu Hause
Benutzeravatar
Beiträge: 573
Registriert: So Sep 03, 2006 17:36
Wohnort: Wien

Beitragvon pleurodeles » Do Sep 18, 2008 15:49

Hi,

die genaue Art von Halsbandleguanen (Gattung Crotaphytus) zu bestimmen ist in der Tat nicht leicht. Von der Wahrscheinlichkeit her wäre sicher Crotaphytus collaris leicht möglich, das ist die häufigste Art der Gattung (auch oft in Terrarien anzutreffen). Da es aber kein schlechteres Bestimmungsmerkmal gibt als die Wahrscheinlichkeit, werd ich da mit einer definitiven Aussage auch passen und nur diese leise Vermutung äußern... :wink:
Die Art schaut zumindest der von Dir photographierten verdammt ähnlich. Auch Arizona würde passen. Aber wie gesagt, keine Garantie!

LG,
Günther

Ist neu hier
Beiträge: 3
Registriert: Mi Sep 17, 2008 16:50
Wohnort: Oedheim, Deutschland

Beitragvon Claudia + Roland » Do Sep 18, 2008 17:51

Hallo Zusammen,

vielen Dank für diese Informationen.

Ich werde somit diese beiden Tiere als Hardun und Crotaphytus collaris bestimmen.

Ich denke das passt dann...
Viele Grüße, Claudia und Roland
Oedheim, Deutschland
http://www.rcb-home.de

Macht sich's gemütlich
Benutzeravatar
Beiträge: 83
Registriert: Mi Mär 08, 2006 23:51
Wohnort: St.Pölten

Beitragvon Marko » So Sep 21, 2008 8:34

Also ich würde sagen Hardun (Laudakia stellio)
und ein Halsbandleguan (Crotaphytus collaris) - dieser sieht
nach dem klassichen Halsbandleguan aus der oft in Terrarien
anzutreffen ist (bläuliche Färbung, die Punke, usw...).

MfG Markus
Markus A.
St.Pölten - Krk/Insel Krk
reptilienwelt@gmx.com

Zurück zu Eidechsen und Schildkröten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste