Knoblauchkrötenlaich?

Funde & Beobachtungen

Moderator: Herpetofauna.at-Team

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 383
Registriert: So Jun 13, 2010 8:56
Wohnort: Wien/Wolkersdorf Umgebung

Knoblauchkrötenlaich?

Beitragvon 7088maxi » Sa Apr 28, 2012 16:32

Hallo,
da ich und Hannes letzte Woche Knoblauchkröten in einem naturbelassenen Retentionsbecken wiederentdeckt haben, bin ich natürlich heute gleich hin und habe nach Laich gesucht. Das Problem: Im Becken gibts außerdem Erdkröten und Wechselkröten....
Jetzt habe ich eine Laichschnur entdeckt allerdings ist diese in der Entwicklung schon weit fortgeschritten und wollte mal wissen ob die von den Knoblauchkröten ist, wenn nicht hat jemand vielleicht ein Bild einer Laichschnur die schon ziemlich weit entwickelt ist?
LG

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 383
Registriert: So Jun 13, 2010 8:56
Wohnort: Wien/Wolkersdorf Umgebung

Re: Knoblauchkrötenlaich?

Beitragvon 7088maxi » Sa Apr 28, 2012 16:37

So hier sind die Bilder:
Dateianhänge
IMAG0472.jpg
IMAG0470.jpg
IMAG0471.jpg
IMAG0474.jpg

Kennt sich schon aus
Beiträge: 175
Registriert: Mo Mai 18, 2009 20:42

Re: Knoblauchkrötenlaich?

Beitragvon Bufo viridis » Sa Apr 28, 2012 17:33

Hi Max,

ja, hast du richtig gesehen :-).

LG
Michi

Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 383
Registriert: So Jun 13, 2010 8:56
Wohnort: Wien/Wolkersdorf Umgebung

Re: Knoblauchkrötenlaich?

Beitragvon 7088maxi » So Apr 29, 2012 8:19

Hallo,
na das ist ja toll nur ein rufendes Männchen und genau an der Stelle dann der Laich.*freu*
Übrigens die ist mir nebenbei über den Weg "gelaufen":
Dateianhänge
IMAG0468.jpg

Lernt alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: Fr Mai 13, 2011 14:08
Wohnort: REgion Hannover

Re: Knoblauchkrötenlaich?

Beitragvon Laubfrosch 2 » Do Mai 03, 2012 15:59

Hallo Max !

Jetzt gilt es nur noch die Adulten Konblauchkröten zu entdecken .
Tolle Gegend .

LG Albrecht !
Ich habe :
1.0.0. Rana ridibunda
0.0.1. Ceratophrys ornata
0.0.1. Salamndra salamandra
0.1.0. Hierodula grandis

Zurück zu Funde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste