Korfu 2003/eryx_jaculus_turcicus_03 - Mai 2003

Zurück Home Weiter
eryx_jaculus_turcicus_03
Fühlt sie sich bedroht, rollt sie sich zusammen und verbirgt ihren Kopf unter den Körperschlingen. Der stumpfe, abgerundete Schwanz hängt dann heraus, bewegt sich wie ein Kopf und lenkt so allfällige Fressfeinde von sensibleren Körperteilen ab.

www.herpetofauna.at