Korfu 2003/vipera_ammodytes_portrait - Mai 2003

Zurück Home Weiter
vipera_ammodytes_portrait
Es ist anzumerken, dass die Tiere von sich aus nicht aggressiv sind. Die relativ langsame Viper kann aber bissig werden, wenn sie sich in die Enge getrieben fühlt. Bisse geschehen nur durch unsachgemäße Handhabung sowie Unglück (oftmals gepaart mit Dummheit). Laut Auskunft eines Einheimischen (Korfioten) liegt der letzte beglaubigte Todesfall auf Korfu angeblich 40 Jahre zurück.

www.herpetofauna.at