Montenegro 2007 - Riesensmaragdechse (Lacerta trilineata major)

     
Trockene Stellen im Sumpfgebiet werden gerne von Smaragdeidechsen (Lacerta viridis ssp.) zum Sonnen genutzt. Diese Art meidet im Gegensatz zur Riesensmaragdechse (Lacerta trilineata major) trockene, karstige Gebiete und kommt in Montenegro in feuchteren Habitaten sowie in mittleren Höhenlagen vor. (c) Johannes Hill

Trockene Stellen im Sumpfgebiet werden gerne von Smaragdeidechsen (Lacerta viridis ssp.) zum Sonnen genutzt. Diese Art meidet im Gegensatz zur Riesensmaragdechse (Lacerta trilineata major) trockene, karstige Gebiete und kommt in Montenegro in feuchteren Habitaten sowie in mittleren Höhenlagen vor.
© Copyright: All rights reserved by www.herpetofauna.at